umziehen von einem ort zum anderen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Amt beziehen"? Naja ich glaub ich weiß was du meinst.

Klar kannst du von einem Bundesland ins andere ziehen. Musst eben nur schauen (falls du aktuell schon Leistungen beziehst) das sie nahtlos ineinander übergehen. Falls du auch übers Amt dann versichert bist ist dieseser nahtlose Übergang immens wichtig für dich (denn es kann immer was passieren, dir kann ne Umzugskiste auf das Bein fallen und wenn du genau an dem Tag nicht versichert bist wirds teuer das Bein unversichert richten zu lassen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schockitraum
02.09.2014, 07:47

Danke das hat mir echt weiter geholfen :)

0

wenn Du die finanziellen Mittel hast, kannst Du mit 18 Jahren problemlos umziehen. Du bist ja volljährig.

Aber mit staatlichen Hilfen, außer eventuell Kindergeld & Alg1, wenn Du bereits einen Anspruch erworben hast, wirst Du wahrscheinlich Pech haben & erstmal nicht rechnen können, da bis zum Ende der Erstausbildung Deine Eltern unterhaltspflichtig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?