Umziehen trotz Schufa?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sieht eher schlecht aus. Wenn Du eine Wohnung alleine anmietest, dann brauchst Du genug Einkommen um sie selbst dauerhaft zu bezahlen. Zusätzlich fragt der Vermieter natürlich nach der Dauer des Beschäftigungsverhältnisses. Hast Du da gerade erst angefangen ist der Vermieter, auch aufgrund der Probezeit, wohl eher skeptisch. Ein weiterer Punkt wird sein, ein Vermieter möchte immer beide Parteien als Sicherheit im Mietvertrag stehen haben (der Freund könnte ja später zu Geld kommen). Spätestens da kommt der Schufa-Eintrag zutage. Das ist aber nicht unbedingt ein Kriterium die Wohnung nicht zu bekommen. Den Freund zu "unterschlagen" rate ich auch ab. Wichtig wäre...die Schulden aus dem Eintrag werden getilgt und es wird gleich mit angegeben, Ehrlichkeit ist da von Vorteil.

Ich würde sagen ,wichtig ist mal erst das ihr eigenes Geld habt ,also Arbeit wo ihr jeden Monat regelmässiges Einkommen habt ,das ist mal das wichtigste.

wenn der Mietvertrag nur auf dich läuft, ist es kein Problem. Du meldest der Verwaltung dann nur , dass dein Freund zu dir zieht. mfg

Darf die Schufa sich einfach so Geld vom Konto holen?

Ich habe vor mir ein Guthabenkonto bei der Postbank zu erstellen. Habe allerdings einen negativen Schufa-Eintrag. Darf die Schufa sich mein Geld auf dem Konto ohne meine Einwilligung einfach runter ziehen? Bzw. was könnte passieren bei einem negativen Schufa-Eintrag und dem neuen Konto? Danke im Vorraus.

...zur Frage

hab ich jetzt ein negativen Schufa-Eintrag?

Hallo Leute ich hoffe ihr könnt mir helfen!!! Es geht darum das ich bei der GEZ geschlammt habe und eine Zeit lang nicht gezahlt habe!

Im Dezember bekam ich ein Brief von der Stadt mit einer Vollstreckungsankündigung. das war natürlich erstmal ein schock und daraufhin habe ich eine Ratenzahlung vereinbart!

Ich habe zwar Mahnungen von der GEZ bekommen aber keine Mahnung eines Gerichtsvollziehers sondern direkt eine Zwangsvollstreckung!

Die Forderung habe ich jetzt beglichen. Jetzt ist die Frage steht das in der Schufa???

Ich wollte jetzt mit meiner Freundin in eine neue Wohnung ziehen und die erkundigen sich bei der Schufa!

Muss ich bedenken haben das ich die Wohnung nicht bekomme? Meine Freundin und ich aber geregeltes Einkommen auf Vollzeit. Meine Freundin hat auch kein negativen Schufa-Eintrag!

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Nachteile der schufa?

Ich (18) bin eigentlich auf Wohnungssuche, habe allerdings einen schufa Eintrag.. Hätte ich eine Chance noch eine Wohnung zu finden? Welche Nachteile habe ich nun wegen der schufa?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?