Umziehen mit Hartz4 Anträge ausfüllen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Willst du einfach so umziehen oder die Pauschale abgreifen für den Umzug?
Eine Erlaubnis braucht es nur wenn man die Pauschale haben will & es müssen triftige Gründe vorliegen.

Ansonsten meldet man sich beim aktuellen JC ab, wartet auf den Aufhebungsbescheid, meldet sich beim neuen wieder an.

Umzugskosten trage ich selbst bzw sind nicht vorhanden:)

0
@LDAUUSRTAIN

Dann brauchst du dich nur Abmelden, auf den Bescheid warten & wieder neu Anmelden wenn du außerhalb deiner Stadt umziehen willst.

0

Ohne Notwendigkeit eines Umzuges wirst Du keinerlei zusätzliche Unterstützung zu Deinen bisher laufenden Leistungen bekommen - weder Kosten zur Renovierung / Umzug selbst / Kaution / Ausstattung oder sonst irgendetwas.

Ansonsten .... Du stehst unter Betreuung ... gemäß deiner Aussage für den Bereich "Bürokratie" .... Hilfe / Unterstützung bei Anträgen etc. ...... also lasse Dir bitte helfen.

Erstausstattung habe ich nie beantragt also kann ich sie auch am neuen ort beantragen oder etwa nicht?

0
@LDAUUSRTAIN

Nein - denn Du hattest bis dato nachweislich eine eigene Bleibe und hast dort ja eine Einrichtung gehabt - ergo sicherlich kein Anspruch auf eine Erstausstattung.

0

Es gibt Beratungsstellen für Arbeitslose, Sozialberatungen usw.. Dort hilft man sicherlich.

Wer hat Dir denn beim aktuellen Wohnort beim Ausfüllen der Formulare geholfen?

Es gibt Sozialeinrichtungen, Vereine die beim Ausfüllen helfen.

Das solltest du erst mal beim Jobcenter besprechen.

Nicht jeder Umzug wird einfach so übernommen.

Hast du einen trifftigen Grund für den Umzug? Hat das Jobcenter schon sein Ok zum Umzug gegeben?

Was möchtest Du wissen?