Umziehen mit alg2?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist vielleicht in jedem Bundesland anders aber:

Du hast zwei Räume. Einen für dich und einen für das Kind.

Ob du mit einem Freund zusammenziehen willst ist für´s Amt soweit uninteressant.

Wenn du mit ihm zusammenziehst, dann seit ihr eine Bedarfsgemeinschaft und sein Einkommen wird mit eingerechnet.

Du solltest also mal ausführlich mit deinem Sachbearbeiter über diese Dinge reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?