Umziehen in die türkei doch..?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

damit dir jemand sinnvoll antworten kann müsste man schon wissen:

welchen Pass ( Staatsbürgerschaft) hast du?

Wie alt bist du ? Schulpflichtig ?

Wenn du mit der Mutter fährst, stimmt der Vater zu ?

Wer zahlt die Lebenhaltung am neuen Wohnort .. die Schule ? 

Warst du / oder deine Mutter schon beim Jugendamt oder der Polzei,
wenn die Situation so schlimm ist, wäre das wohl anzuraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr im Dezember umzieht, dann ist das kein Problem.

Du gehst jetzt noch bis Dezember in Deutschland zur Schule. Deine Mutter meldet dich hier in der Schule ab.

Du packst alles zusammen, was dir gehört. Auch die Kaninchen.

Dann fahrt ihr.

Und dann gehst du ab Dezember in die Privatschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kaninchentime 10.08.2016, 19:31

Woher weisst du das ich kaninchen habe

0

Lerne die Sprache in diesem Land, lerne zusätzliche dazu die englische Sprache. Sprachen öffnen neue Welten und dann würde ich mir überlegen in die Türkei umzuziehen. Bis dahin kannst Du dich in Deutschland auch an das Jugendamt wenden etc., bitte informieren, hier ist alles möglich aber Du wirst später nicht die guten Voraussetzungen in der Türkei haben, welche dir hier kostenlos angeboten werden!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?