Umziehen , ist der Vermieter seriös?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Habe vor kurzem von einem solchen Fall gehört. Die Dame hat weder die Wohnung besichtigen können, noch das Geld zurückerhalten. Airbnb hat damit gar nichts zu tun und hat sich klar distanziert. War auch nicht ihr Konto.
Also deine Ahnung ist richtig, Finger weg.
Viel Erfolg bei der weiteren Wohnungssuche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wollte ein Besichtigungstermin machen nur es kommt mir recht seltsam vor was der Vermieter verlangt. Er sei im Ausland und ich solle einer Internet Seite 1.060€ überweisen und dann bekomm ich die Schlüssel zu der Wohnung, wenn es mir nicht gefällt überweisen Sie das Geld zurück.

Ein seriöser Vermieter beauftragt Jemanden der vor Ort besichtigungen durchführt.

Das man vorab Geld zahlen soll, ist unseriös.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde die finger davon lassen, wenn ich richtig gelesen habe, sollst du Geld überweisen, ohne die Wohnung gesehen hzu haben. du findest auch bestimmt was anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall irgendwelche Vorleistungen erbringen, sonst bist du dein Geld los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wurde der Text wirklich SO geschrieben ? lass bloß die Finger davon , das riecht doch förmlich nach Betrug .... wenn du da Geld überweist siehst du das nie wieder und eine Wohnung bekommst du schon gar nicht , glaube auch nicht das da überhaupt je eine Besichtigung stattfinden wird , eher im Gegenteil , nach Überweisung des Geldes wirst du nie wieder was von denen hören ...................... bei solchen Texten sollten doch alle Alarmglocken klingeln ..............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unseriös! Stell Dir einfach nur vor, Du würdest eine Wohnung im Ausland vermieten wollen und gute, seriöse Mieter suchen.

Da ist es doch das beste, man beaufragt ein international tätiges Maklerbüro. Wer das nicht macht, sondern mit so einem dubiosen Angebot, kann also eigentlich gar nicht seriös sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich in dem Metier nicht aus, aber ich würde nichts überweisen. Das Geld siehst du bestimmt nicht wieder. Klingt nach Masche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaution wird NACH Abschluß des Mietvertrages fällig und nicht VOR der Besichtigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich würde es lassen.

Besichtigungstermin als erstes.. und nicht erst Geld und dann darfst du besichitigen und falls es dir nicht gefällt kriegst du dein Geld zurück.

Macht kein Sinn für mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die eine andere Wohnung suchen, das ist Betrug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Geld siehst Du nie wieder und eine Wohnung gibt es sicher auch nicht

.... Text aus einer Übersetzungamaschine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde das nicht machen.

Wer weiß,  wieviel Leute da schon gib überwiesen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?