Umweltplakette vergessen anzukleben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das befahren einer Umweltzone zieht ein Bußgeld von 80€ mit sich, im alten Punktesystem wären es 40€ und ein Punkt gewesen. 

Wenn du eine Umweltzone befährst muss diese Plakette sichtbar im Auto vorhanden sein, diese Nachträglich vorzuweisen hilft leider nicht da dies sonst jeder machen könnte. Die Umweltplakette ist quasi deine Eintrittskarte in diese Zone, hast du keine wirst du zur Kasse gebeten.

Du bist natürlich nicht verpflichtet diese Plakette im Auto unbedingt an die Scheibe zu kleben, allerdings solltest du die Plakette immer im Auto mit führen und bei Bedarf sichtbar im Fahrzeug hinterlegen. Ohne Plakette musst du die Zonen meiden. Ich brauche in meiner Stadt auch keine Plakette und da ich dieses hässliche Ding nicht in meiner Scheibe hängen haben möchte führe ich diese Plakette auch nur im Handschuhfach mit mir, sollte ich mal in eine Umweltzone fahren lege ich sie sichtbar hinter die Windschutzscheibe. Ein Ankleben ist in keinem Fall pflicht, es ist nur wichtig das diese Plakette im Bedarfsfall einsehbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ObamaSeinVater 04.10.2017, 22:54

So hab ich mir das auch gedacht, dass ich das sichtbar hinlege, hab es nur vergessen... hatte es im handschuhfach.

Wasich mich halt gefragt habe ist: die 80€ strafe ist ja für die umweltbeschmutzung und wenn mein auto die normen erfüllt und ich die plakette nachreichen kann ist doch niemanden was passiert...

0
olfinger 04.10.2017, 22:59
@ObamaSeinVater

Wenn du die Umweltzone befährst bist du verpflichtet diese Plakette sichtbar im Fahrzeug hinterlegt zu haben, da hilft es leider nicht diese nach zu reichen. Zu dem Zeitpunkt an dem du die Zone betreten hast war dein Fahrzeug ohne Plakette unterwegs, da lässt sich leider nicht drann rütteln.

Ähnlich ist es ja z.B. beim Parken mit Parkschein auch. Ziehst du keinen Parkschein und wirst aufgeschrieben kannst du auch nicht nachträglich einen Parkschein einreichen weil du ihn vergessen hast.

Das ist durchaus eine ärgerliche Situation und mit 80€ ist das auch nicht wenig Geld. Du wirst aber leider nicht herum kommen diese 80€ zu bezahlen. Sehs mal positiv, wäre dir das im alten Punktesystem passiert hättest du zwar 40€ weniger gezahlt, dafür aber einen Punkt erhalten. 40€ für einen Punkt ist günstig. ;-)

1
DerHans 04.10.2017, 23:04
@ObamaSeinVater

Wenn du die Parkscheibe "vergisst", zahlst du auch ein Bußgeld.

Wenn du Pech hast, wird dein Auto abgeschleppt.

0

"Reise in die Umweltzone"...das hört sich ja merkwürdig an. Wo lebst du? Sicher muss diese sichtbar an der Scheibe kleben. I.d.R. achtet der TÜV oder deine Werkstatt bei der Inspektion drauf.

Wenn die Strafe eher gering ausfällt, würde ich zahlen. Ansonsten Schreiben unter Einhaltung der Fristen aufsetzen, Situation darstellen und hoffen das du damit durchkommst. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umweltzone verkehrswidrig befahren (ohne Umweltplakette)80 €  Schade das es dafür nicht Punkte gibt !

Wen man es nicht nötig hält anzubringen dann trift die Strafe den Rchtigen ! 

Den das ist so wichtig wie das Kennzeichen am Fahrzeug und auch auf dem Ding muss immer das richtige Kennzeichen stehen wurde es in verkauft und ein anders kam dran muss das eine neue Plakette bekommen sonst auch die 80 mit Recht fällig 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast PECH, die Plakette ist sichtbar an der Windschutzscheibe anzubringen - ENDE - darfst Zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ObamaSeinVater 04.10.2017, 22:56

Zu wenig aufmerksam im leben oder warum so sauer? Antworte wie ein mensch und gut ist.

0

Diese Plaketten wurden ja nicht zum Spass eingeführt. Außerdem wird vor der Einfahrt in eine Umweltschutzzone darauf hin gewiesen.

Das bedeutet, dass dich Verkehrsschilder scheinbar nicht interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ObamaSeinVater 04.10.2017, 23:02

Danke für die antwort aber ist keine antwort auf meine frage mein lieber.

0

Ja, musst Du. Sagen, Du hast sie zu Hause, reicht nicht. Könnte ja jeder kommen. Haste für's nächste Mal gelernt, nicht wahr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ObamaSeinVater 04.10.2017, 22:58

Ja aber mein auto erfüllt ja die normen und ist ja theoretisch dazu in der lage in dieser zone zu fahren und ich hab ja die plakette... :/ das heist ja ich zahle für eigentlich nur dass ich es vergessen habe... wenn ich im nachhinein beweisen kann dass mein auto die normen erfüllt ist doch niemandem etwas passiert oder?

0
AriZona04 04.10.2017, 22:59
@ObamaSeinVater

Du BIST verpflichtet, die Plakette sichtbar an der Windschutzscheibe anzubringen. Du musst mit mir nicht verhandeln.

0

Ja, musst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?