Umstieg von Nikon D5100 auf D7000?

3 Antworten

Naja, es gibt immer einige wenige die reingefallen sind mit Gebrauchtkauf, und viele die glücklich damit sind. Ich hatte mir eine neue D600 gekauft und nur Ärger, bis Nikon die dann nach 6 Monaten und 5 Aufenthalten im Service endlich gegen eine D610 umgetauscht hat!

Aktuelle Gebrauchtpreise findest Du in einschlägigen Fotoforen (DSLR-Forum) gleich mit Angeboten. Ob sich der Umstieg lohnt? In der Bildqualität sicherlich nicht unbedingt, denn der Sensor ist soweit ich in Erinnerung habe der gleiche. Solange Du in RAW fotografierst dürftest Du also keinen Unterschied feststellen, Die Bedienung hingegen ist eine deutlich andere Hausnummer für den, der die Einstellmöglichkeiten nutzen kann und will. Wie sie in Deinen Händen liegt, können Dir nur Deine Hände verraten - also ausprobieren.

Alos ich würde sagen JA! Abe wenn kauf eher Neu!

Gebrauchtkauf ist auch immer ein gewisses Risiko... Eine DSLR hat auch Verschleißteile und wenn man nicht weiß wie gut bzw. sinnvoll die Kamera behandelt wurde ist das ein großes Risiko bei minimaler Ersparnis!

Nur weil die Kamera nur 5000 Fotos drauf hat heißt das noch nicht viel... War der Vorbesitze begeisterer KTM-Fahrer und die DSLR war in der Gepäcktasche jedes Wochenende querfeldein über Stock und Stein mit dabei und wurde ordentlich durchgeschüttelt kann die Kamera in deutlich schlechterem Zustand sein als eine andere Kamera mit 50.000 Bildern, die nur für Produktfotos eingesetzt wurde...

Und die Kamera vom Immobilienmakler, die nur 4000 Bilder gemacht hat aber seit 2 Jahren Tag ein Tag aus im Kofferraum vom schwarzen BMW lag (im Sommer bei +70 und im Winter bei -15) muss nicht in Ordnung sein.

Wenn ich dann denke ich spare mir gegenüber eines Neugerätes (eventuell aus einer kleineren Klasse) 100 EUR dann ist das viel zu wenig um eine Reparatur zu bezahlen.

Das Neugerät kommt mit 2 Jahren Garantie und meist noch mit Gutscheinen für 2-4 Sensorreinigungen. Zieht man die gesparten 40-80 EUR noch vom Kaufpreis ab dann spart man fast nichts mit der Gebrauchten.

Gebrauchtkauf macht schon Sinn aber eher bei den großen Modellen wie zB einer D700 die mal gut 1700 EUR kostete und nun für 900-1000 EUR zu haben ist. Mit den "gesparten" 800-900 EUR kann man einige Kleinigkeiten Reparieren lassen...

Mal ehrlich... die aktuellen Gebrauchtpreise erfährst Du bei eBay. Und meinst Du nicht die Nikon d7100!?.

Was möchtest Du wissen?