Umstieg von MacBook auf iMac :)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie von den anderen bereits erwähnt, gibt es dafür den Migrations-Assistenten ( http://support.apple.com/kb/HT4413?viewlocale=de_DE&locale=de_DE ). Mit dem läuft die Übertragung ab, wie genau steht ja unter dem Link. iPhoto, iMovie und die ganzen anderen Programme sind bereits vorhanden, also einen Neukauf brauchst du nicht zu machen. Und ja, auch auf dem iMac geht iTunes :). Hoffe, dass ich dir helfen konnte =]. MfG Brot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Übertragung deiner Daten geht sehr einfach mit einem Thunderbolt Kabel. Neukaufen der Software ist nicht erforderlich. Alles was du auf dem Laptop hattest wird auf dein iMac übertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die software ist an eine ID gebunden und nicht an einen rechner ;) sonst wie schon so oft und richtig geschrieben den migrationsassi benutzen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da iPhoto, iMovie, usw. schon bei jedem neuen Mac mit bei sind, brauchst Du das nicht neu kaufen. Und mit dem Migrations-Assi ist das auch relativ problemlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht mit dem Migrationassistent. Könntest sogar ein eins zu eins Abbild erstellen. Das ist halt Apple ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür hat Apple z.b. den Migrationsassistenten: http://goo.gl/y3O3c

Und nein, du musst keine Software oder sonstiges neu kaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?