Umstieg auf PS4 lohnenswert Pro & contra?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der für mich einzige Unterschied ist der, dass ich kaum bis keine Modder sehe.

Kiddies und Leute die nerven, gibt's auch so genug (aber evtl weniger).

Lobbies sind meine ich größer (man kann also mehr ordentliche oder mehr furchtbare Leute treffen;)), bekommst neue Inhalte (wurde bei der Last gen eingestellt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jenshiller
05.07.2016, 17:21

Ja, Kevis, Fynn und Marvins Eltern haben auch mal eine PS4 :-)

Lobby ist größer, reicht mir aber auch bei der PS3.

Ich würde eben begrüßen, wenn es einen Sinn machen würde, Missionen zu spielen oder Tankstellen zu überfallen, statt mir online ein tool zu laden und "unlock-all" zu haben.

Das fürht das ganze Spiel in den Unsinn...wenn man bei einem Onlinespiel von "Sinn" reden kann.

Wie sieht es mit der Verfügbarkeit aus? Läuft alles stabil bei PS4? Bist du zufrieden? Zockst du _GTA5? Vorher PS3?

0
Kommentar von sepki
05.07.2016, 17:32

Wie gesagt, leider ist manchmal nicht Kevin das Problem, sondern sein Vater Herbert. ;p

Vorher Last Gen, dann auf die aktuelle gewechselt.

Man kann an sich normale Missionen spielen, das ist nicht so das Problem.

Hab aber nur hin und wieder mal einen Sinn, um GTA online zu spielen. Meist, wenn ein neues Inhaltsupdate kommt.

Macht dann an sich eine Weile Spaß, dauert aber dann doch zu lange, ein 10 Millionen Auto/Yacht/Jet/sonst was zu kaufen.

Mit dem neuen Update kann man gut Geld machen. Aber nicht wirklich mit Freunden und es dauert ziemlich lang, bis man genug hat.

Ist für mich mittlerweile auch mehr ein Heist/CEO "grinden" geworden.

0
Kommentar von sepki
05.07.2016, 18:58

Null bereut und gehe auch nicht ans alte.

So hat's bessere Grafik und mehr Spielmodi.

Dazu wären jeweils PS3 und 4 Spielstand ab der Übertragung voneinander getrennt.

Die Fortschritte, die ich auf der neuen Gen habe, habe ich also demnach nicht auf der alten.

0

Ich benutze sämtliche Konsolen von Atari, Sega bis hin zur Ps4 & im Vergleich zur PS3 toppt die PS4 natürlich den Vorgänger in Sachen Leistung, Austattung und dergleichen. Ne lange Zeit hat sie mir nur als BD und Heimkinoplayer gedient.

Leider kann ich nichts zum Online Modus sagen, da ich PS+ nicht nutze. 
Online zock ich nur am PC 
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der 4er hast du leider auch noch viele Kinder, aber zum Glück nicht so viele in den Sprachchats...

Du wirst auf der 4er auch sicher in jeder Sitzung jemanden haben der dabei ist die ganze Sitzung zu eleminieren...

Ansonsten ganz klar die Grafik die um einiges besser ist als auf old gen... Dann noch Updates, den restlichen Schwachsinn den man auf der 3er net hat wie die Events in den öffentlichen Lobbys, CEO usw.

Meiner Meinung nach sind die Spieler auf der 4er Agressiver als auf Oldgen und Ladezeiten sind ebenfalls länger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich muss gleich als erstes sagen, ich hab mir ne xbox one gekauft. klar ps4 grafik und leistung besser.ich empfehle dir guck dir grafikvergleiche auf youtube an, da wirst du sehen, dass kein klarer vorteil zu finden ist. xbox one ist dafür leiser. ich hatte vorher eine xbox 360, und jetzt die one, also der grafikunterschied ist echt heftig,natürlich zum positiven. ich will damit sagen, eine bessere konsole hat nur vorteile außer der preis ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jenshiller
05.07.2016, 17:18

hihihi,

ja, die Grafik wird viel besser sein.

Mir geht es eher um die Nutzer. PS4 kostet Geld, du musst eine Bankverbindung eingeben, die nachvollziehbar ist.

Bei der PS3 hast du derart viele Leute mit arg viel Tagesfreizeit, die sich ein Tool laden und einfach nur ihren Frust an dir/euch auslassen...

Wird der Account gesperrt, nehmen sie einen der tausend anderen Acc`s und es geht weiter.

Danke dir

0

Was möchtest Du wissen?