Umsteigen/Zeit

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

110 Min. sollten zum umsteigen reichen. Wichtig ist, das das deine Maschine aus Hannover pünktlich in Frankfurt an kommt oder max. 60 Min. Verspätung hat. Die Maschine aus Hannover wird vermutlich an den Positionen A11 bis A40 andocken. Von dort musst du in den sogenannten Z-Bereich d.h. der internationale Bereich. Die Maschine nach Mexico steht meist am Flugsteigsteig A- Plus. Fussmarsch incl. nochmaliger Sicherheitskontrolle deiner Person ca. 30 Min. Evtl. steht die Maschine im B oder C Bereich. Auch hier hast du nicht mehr als ca. 30 Min. zu laufen.

Um dein in Hannover aufgegebenes Gepäck musst du dich nicht mehr kümmern. Dieses Gepäck wird in Hannover als TB Gepäck (Transferbaggages) verladen und wird in Frankfurt neben dem Firstclass Gepäck als erstes aus der Maschine ausgeladen. Anschließend wird es zu einem Ort gebracht wo dein Koffer in die Gepäckförderanlage eincodiert wird. Von dort fährt dein Koffer alleine zu dem Ort wo nur Koffer verladen werden die auch nach Mexico fliegen.

Eine Umsteigezeit von weniger als 45 Min. ist als kritisch anzusehen sowohl für dich als Person als auch für dein Gepäck. Aber auch hier klappt es meist noch wenn es weniger als 45 Min. ist. Kommt drauf an an welchem Flugsteig du in Frankfurt ankommst. Je kürzer der Weg umso wahrscheinlicher ist es, das du die Maschine nach Mexico noch erreichst. Guten Flug und lass uns bitte wissen wie alles geklappt hat. :-)

nein, du wirst durchgecheckt, sprich du steigst in Frankfurt aus, und befindest dich dann gleich im Duty Free Bereich. Dann gehst du einfach nur noch zu deinem Gate von dem dein Weiterflug geht und steigst ein. Das ist, auch wenn Frankfurt ein recht großen Flughafen hat, gut 2 Stunden machbar.

Moin,

das Gepäck wird unten in der Sortieranlage erkannt und direkt in deinen Flieger umgeladen, darum brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Wenn Du aussteigst kommst Du nicht raus, damit meine ich das Du dich in der Umsteigehalle befindest. Du wartest dann noch ein wenig bis dein Flieger aufgerufen wird (warten dauert länger, da Du ja nur aussteigen tust und dich dann in die Halle setzt, und ich glaube du brauchst keine 1,5 Stunden um auszusteigen und dich hinzusetzen :D ). Dann steigst Du ganz normal in die Lufthansa Maschine und fliegst nach Mexico.

Guten Flug und LG

Die Zeit reicht locker! Um das Gepäck brauchst du dich ja nicht mehr zu kümmern! Du bleibst ja nur im Umsteigebereich!

Hallo,

so, ich bin nun gestern von Hannover geflogen. Ich bin nun in Mexiko, genauer gesagt in Morelia :) Ihh wollte mich nur melden und eure Antworten bestätigen... Ich fande 1:50 h sogar zu lange, was aber nicht gegen den 12 h langen Flug ist ;).

LG SiauN

Was möchtest Du wissen?