Umsteigen am flughafen in köln?

2 Antworten

Du steigst aus dem Flieger, suchst das neue Gate und das wars. Du musst durchkneten Sicherheitskontrolle und dein Gepäck wird such automatisch weiterbefördert

Gepäck habe ich sowieso nicht, ist es denn groß dort? ich habe zwischen den flügen circa eine stunde zeit und wenn dann zum beispiel ein terminal wechsel oder ähnliches auf mich zukommen sollte, würde mich das total verwirren

0
@lp200118

Nein, so groß ist das nicht.. es gibt auch Leute die man fragen kann wo du abfliegst... eine Stunde ist massig zeit

0

Das hängt davon ab, ob es eine oder zwei Buchungen sind und ob es nur eine Fluggesellschaft ist.

Eine buchung, mit germanwings

0

Wie funktioniert das Umsteigen am Flughafen?

Ich fliege bald nach Amerika und muss dafür vorher in Amsterdam umsteigen. Auf meiner Boardkarte wird zwar das Gate stehen, dass ich im Anschluss finden muss, darum mache ich mir keine Sorgen. Meine Frage ist nur, ob ich auf meinem Weg zum neuen Gate des Anschlussfluges automatisch an allen Kontrollen vorbei komme, die ich durchlaufen muss. Oder muss ich selber alle Kontrollen aufsuchen und kann dann erst zu meinem Gate gehen? Würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen. LG.

...zur Frage

Umsteigen im Frankfurter Flughafen mit nur 1,5 Stunden?

Hallo Community

Ich fliege morgen zum ersten Mal alleine mit dem Flugzeug. Ich bin davor schon geflogen, aber das dann mit meiner älteren Schwester oder Familie. Ich würde ungefähr im Gate A 16-20 landen und hab dann 1 Stunde und 20 Minuten zum Umsteigen. Der Anschlussflug wäre wahrscheinlich im GATE B45-58 oder sogar in C.

Ich habe nicht Personal "zu buchen", weil das dann zu teuer ist :D

Die Frankfurter Airport App hab ich mir schon runtergeladen und auch ein Flugplan gedownloadet(?). Aber ich habe trotzdem panische Angst den Flug zu verpassen. Weiß jemand, wie viele Sicherheitskontrolle man da passieren muss? Ich erinnere mich wage an einem bunten Tunnel, ich glaube der war unterirdisch, erinnern. Wir fliegen immer ins selbe Land, deswegen...

Tja zu meinen Frage:

Wäre es sehr unhöflich mich im ersten Flugzeug, beim Aussteigen, vorzudrängeln?

Wie viele Sicherheitskontrollen sind es ungefähr?

Ist es überhaupt machbar für mich und was würdet ihr mir sonst für Tipps geben?

Ich freue mich auf eure Antworten, Wandernuss

Edit: Wer schon mal im Frankfurter Flughafen war,kennt doch sicherlich diese RIESENGROßE Halle? von dort geht es doch immer nach C,B usw....Kann ich da "verloren" gehen?

...zur Frage

In Los Angeles umsteigen?

Hey Leute, ich flieg bald von Frankfurt über LA nach San Diego und bin ziemlich nervös da ich noch nie am Flughafen umgestiegen bin ;) deswegen weiß ich auch nicht was in LA am Flughafen genau passieren wird..muss ich dann nochmal mein Visum etc vorzeigen und mein Gepäck wird kontrolliert? und wie finde ich zu meinem nächsten Flug? und wie läuft das mit dem Gepäck ab? hoffe es kann mir jemand weiterhelfen ;D danke

...zur Frage

In Frankfurt umsteigen?

Hey, ist irgendlemand von euch schon in Frankfurt am Flughafen umestiegen? Wenn ja, wie läuft das denn ab? Muss ich mein Gepäck holen und dann erneut abgeben und wo muss ich hingehen? Muss ich nochmal durch die Sicherheitskontrolle?

...zur Frage

Lufthansa Zeitverschiebung beim Flug mit beachtet?

Hallo,

Ich habe ein Flug in die USA gebucht und fliege am 4.08 wieder zurück. Nur bin ich etwas verwirrt ob das dann von der amerikanischen Zeit ist oder ob ich am 4.08 in Deutschland wieder ankomme und somit schon am dritten losfliege. Weiß das vielleicht wer ? Die Airline ist Lufthansa

...zur Frage

Wo könnte mein Gepäckstück noch sein?

Liebe Leute,

das Ganze spielte sich im Juli 2017 ab und ich weiß immer noch nicht, wo mein Gepäck ist. Ich fange ganz am Anfang an.

Ich war am Flughafen Köln/Bonn und wollte einen innerdeutschen Flug mit Lufthansa nach München machen. Ich habe den Koffer eingecheckt und leider meinen Flug verpasst, da ich an einem anderen Gate versehentlich gewartet habe und die Ansagen überhört habe (es war fürchterlich laut).

Die Damen vom Service waren sehr freundlich und haben mir angeboten, sogar kostenfrei in einer Maschine der Tunisair mitzufliegen. Diese Fluggesellschaft führt normalerweise keine innerdeutschen Flüge durch, sondern landet nur in München, um weitere Passagiere aufzusammeln und nach Djerba zu bringen. Ich sollte dann ganz einfach in München schon aussteigen, während alle anderen sitzen blieben.

Das lief auch alles nach Plan.

In München wartete ich auf mein Gepäck und es kam nichts. Daraufhin habe ich den Lost & Found Schalter aufgesucht und man sagte mir, man sucht jetzt nach dem Gepäckstück.

Leider hat sich nichts getan. Nachfragen beim Flughafen Köln/Bonn haben nichts ergeben, genausowenig in München. Mir kam die Idee, dass der Koffer vielleicht mit nach Djerba geflogen ist, also habe ich dort angerufen. Mit Händen und Füßen habe ich aber verstanden, dass der dort auf keinen Fall sein kann, da in so einem Fall der Koffer nicht umgeladen wird. Falls er doch mitgekommen ist, wurde er aber wieder nach Köln/Bonn zurückgebracht.

Hat noch jemand eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?