Umstandsmode für Mollige: Wo finde ich was?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nun ja - Ich möchte nicht unhöflich klingen. Aber die Mode in größeren Größen oder Übergrößen ist ja doch meist weiter geschnitten, als die für schlankere Frauen.

.

Wenn Du nun alles eine Nummer oder zwei größer nimmst, als gewöhnlich, lassen sich Tuniken sicher eine Weile länger als Umstandsmode tragen. Oder Du entscheidest Dich für ein Bauchband, sofern Dir sowas gefällt.

.

Ansonsten würde ich mal in speziellen Fachmärkten gucken, die sich auf Umstandsmode und Babyausstattung spezialisiert haben. Sprich Händler wie Baby Walz oder Baby One.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nebby
08.10.2010, 12:26

Es geht mir hauptsächlich um Hosen. Und nein, eine Nummer größer bringt nichts. Mein Bauch wird rund, nicht ich komplett ;)

Meine Oberteile werden lange passen, da ich aber nen breiten Hintern hab und dicke Oberschenkel brauche ich gut sitzende Hosen. Und das ist absolut nicht einfach.

PS: BabyWalz hab ich schon probiert, aber nichts gefunden und musste alle Sachen zurück schicken, weil Beine zu kurz oder insgesamt zu eng.

0

Hallo, kenne das Problem. Ich habe bei nem großen C&A was gefunden. Leider nur 2 Hosen, aber die haben mir in der Schwangerschaft auch gereicht. Bin auch bei BonPrix mal für ne 3/$ Hose fündig geworden. Ansonsten evtl. ne Hose in Gummizug und ne Nummer größer und dann so eine Bauchbinde (Heißt das so ?) über den Hosenbund`. Ich habe ein langes Oberteil nochmal drüber (habe ich auch bei Übergrößen C&A gekauft, da mir die Oberteile nicht gefallen haben. Aber Du hast für obenrum ja scheinbar Kleidung. Alles Gute für Euch 2...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei h+m, die haben eine eigene übergrößen-marke. echt hübsch und preiswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kauf doch statts umstandsmode einfach herkömmliche klamotten, nur eben 1 oder 2 nummern größer!!! so machen es im freundeskreis eigentlich auch alle und gerade bei übergrößen sind doch bündchen usw. meist eh schon dehnbar und sehr bequem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nebby
08.10.2010, 12:43

Unmöglich, weil bei mir nur der Bauch wächst und net der Hintern mit ;) ich brauch Umstandshosen.

0

Bei anderen Größen kann man nachfragen.

LG, Nicole

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei H&M, C&A. Da kannst Du Dich im Internet vorinformieren, die haben Shops, aber das Angebot ist nicht so groß wie in den Filialen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nebby
08.10.2010, 12:37

Hab mir vorgenommen nachher mal in die Stadt zu gehen und dort zu schauen. Drückt mir die Daumen. C&A wollte ich eh schaun und dann guck ich auch bei H&M mal.

0

Bei Ulla Poppken mal schauen....die Sachen sind doch relativ schick....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nebby
08.10.2010, 12:38

Die haben keine Umstandsmode.

0

Umstandsmode für Mollige... Hm, davon hab ich noch nie gehört.

Wie wäre es, wenn du dir die Klamotten einfach eine Nummer oder so größer bestellst/kaufst?!

Die dürften dann ja auch passen (:

Meine Tante, die zwar schlank ist, hat sie nie Umstandsmode gekauft, sondern immer Klamotten ein paar Nummern größer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blablubblub
08.10.2010, 11:02

Das geht nicht immer. Gerade wenn man nur mehr Bauch bekommt, aber an den anderen Stellen nicht zunimmt, dann sitzen die Sachen nicht gut, z.B. gerade an den Schultern oder die Hosenbeine sind einfach viiieeel zu weit! :-) Umstandsmode ist da schon besser! :-)

0

Was möchtest Du wissen?