Umsonst Angst oder doch frühabort?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Minimale rote Tröpfchen können alles bedeuten, oder nichts - aber bei einem Abort blutet es sehr viel stärker. Falls es darauf hinauslaufen sollte, kannst Du leider gar nichts daran ändern - auch ein Arzt könnte das nicht. 

Vielleicht hat es aber auch nichts zu bedeuten und Du machst Dir ganz umsonst Sorgen.

Sagen kann Dir das hier niemand und Sorgen habe zumindest ich mir eigentlich fast durchgehend gemacht - zumindest latent war die Angst immer da, dass etwas schief gehen könnte. Das kann man wohl nie ganz ausschalten.

Alles Gute für Dich! Und versuche, positiv zu denken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flinkemaus0
23.11.2016, 21:54

Danke schön

1

Was möchtest Du wissen?