Umschulung,Unterstützung,

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie lange dauert die Umschulung,

In der Regel 24 Monate.

Wer Unterstützt mich finanziel wenn überhaupt ?

Umschulungen werden z.B. bezahlt von der Berufsgenoschaft( bei Arbeitsunfall) Rententräger oder der Agentur für Arbeit.

Wann bekommt man eine Umschulung?

•Gründe für eine Umschulung. Arbeitsamt bzw. Arbeitsagentur verlangen eine gewichtige Begründung für Umschulungen.

Bestehende Arbeitslosigkeit aufgrund eines erlernten aber nicht mehr gefragten Berufes

oder die Unfähigkeit wegen gesundheitlicher Gründe, zählen zu den gängigen Voraussetzungen für Umschulungsberufe.

•Umschulungsberufe müssen Zukunft haben.

Für eine finanziell unterstützte Umschulung von der Agentur für Arbeit, sollten Sie ein Gespräch mit den dortigen Mitarbeitern suchen, um Ihre Lage zu schildern, mögliche Präferenzen für einen Umschulungsberuf anzugeben und Ihre Qualifikationen darzulegen. Oft werden Ihnen im Beratungsgespräche mögliche Umschulungsberufe aufgezeigt. Dabei müssen Sie den gewählten Umschulungsberuf langfristig ohne gesundheitliche Einschränkungen ausüben können und der gewünschte Umschulungsberuf muss eine gute Zukunftsperspektive auf dem Arbeitsmarkt haben.


Ich glaube nicht, dass Du eine Umschulung bezahlt bekommst.

Du kannst ja eine zweite Ausbildung machen.

Ich habe Dir freundlich geantwortet und nur Fakten dargelegt.

Außerdem habe ich selber eine Umschulung gemacht und viel über Umschulungen gelesen.

Nur weil Dir meine Antwort nicht passt, musst Du nicht ausfallend werden.

Habe ich Dich irgendwo beleidigt oder angegriffen?

Nein.

Deswegen habe ich Deine Kommentare beanstandet.

0

Oh ich seh gerade Du wurdest inaktiv gesetzt:

Na wer so ausfallend wird hat es nicht anders verdient.

0

Was möchtest Du wissen?