Umschulungsmaßnahme über Agentur für Arbeit. Wer kann mir ein paar Fragen dazu beantworten?

3 Antworten

Wenn du aus gesundheitlichen Gründen einen anderen Beruf erlernen willst (musst), dann handelt es sich nicht um eine reguläre Umschulung, sondern um eine berufliche Rehabilitation (Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben). Die kannst du bei der Agentur für Arbeit oder bei der Rentenversicherung beantragen. Manchmal versuchen Agenturen für Arbeit, dich zur Antragstellung bei der Rentenversicherung zu motivieren und umgekehrt. Letztendlich kannst du aber entscheiden, wo du den Antrag stellen willst. Die Arbeitsagentur bzw. die Rentenversicherung klären dann untereinander, wer der zuständige Träger ist.

Bevor eine berufliche Rehabilitation bewilligt werden kann, wird i.d.R. ein ärztliches Gutachten über den jeweiligen Ärztlichen Dienst erstellt (wenn nicht schon geschehen).

Über eine Umschulung bzw. berufliche Rehabilitation kannst du theoretisch jeden anerkannten Ausbildungsberuf erlernen.

Der psychologische Dienst prüft deine Eignung für den gewählten Beruf. Geklärt wird neben der ausreichenden Belastbarkeit für den Beruf auch, ob du ausreichende intellektuelle Fähigkeiten besitzt, ob dir bewusst ist auf was du dich einlässt, ob du motiviert genug bist usw.

Bei einer Umschulung oder beruflichen Rehabilitation kann man sich nicht normal bewerben wie auf einen Ausbildungsplatz. Dein erster Ansprechpartner sollte die Agentur für Arbeit oder die Rentenversicherung sein. Dort erfährst du, welche Anforderungen die umschulende Stelle erfüllen muss.

Informationen der Deutschen Rentenversicherung zum Thema berufliche Rehabilitation findest du z.B. hier: http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/1_Lebenslagen/03_Familie_und_Kinder/02_Rehabilitationsangebote/02_berufliche_reha/berufliche_reha_node.html

Weitere Informationen der Bundesagentur für Arbeit: https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/Arbeitslosigkeit/BeratungundVermittlung/Rehabilitanden/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI485634

1 Wen das zb aufgrund d  zb der Bäcker Allergie wie  Mehlallergie ist wäre die Berufsgenossenschaft Oder die Rentenstelle für die Umschulung zuständig was aber  ein Vorteil ist.Eine Umschulung Kann man in jedem Beruf machen der Angeboten wird oder   wo man eine  Firma findet die das macht. zb BFW Bieten auch umschulungen an.

Ist das Nur übers Amt gibt e s  viele Nachtteile zb   bekommt man dann nur Alg 1oder Alg 2 oder  wen man diese in einer Firma macht   wird oft nicht mal der Azubi Lohn bezahlt. und bei Alg 2 kann man wen man das kriegen würde nur 400€ behalten.zusätzlich zu alg 2 !

Der Test im Arbeitsamt  kann bedeuten das man zum Ärztlichen dienst muss und zb seine unterlagen vorlegen mus   zb Berufs Allergie.Der Andere Test ist  eigentlich nur ein  0/815 Standard Eignungstest.(Dreisatz,Rechtschreibung,Muster Erkennen  Raümliches denken  zb Muster erkenne.Rechtschreibung,Merkfähigkeit.) Ein ausführlicher test dauert  mehr als 3 Stunden bei 3 ist das   kaum noch als Eignungstest zu sehen.

Als erstes mus die Zuständigkeit geklärt wegen wie zb oben genannt ob einer der beiden oder zb die Krankenkasse zuständig ist.!

2 Wen das geklärt ist das mit dem Berufs Unfähigkeit als Bäcker medizinisch vorlegen /Abklären.

3 Bekommt man die zusage muss man sich entscheiden ob in einem bfw  der den Beruf Anbieten die Umschulung gemacht werden soll oder normal in einem betrieb mit der normalen Beruf schule.!

Ist das Jobcenter zuständig  muss man sich erstmals mit dem Fallmanager auseinander setzen und den überzeugen.

Ein Praktikum   ist  normalerweise nicht notwendig für die Umschulung eher ist es so  wen diese in einem BFW gemacht wird das man von dort aus in  Praktikums geschickt wird.

In der Umschulung wird zusätzlich nur  Sachen bezahlt wie fahrt kosten,Schule bedarf wie Bücher usw.Und bei mehr als 6 Stunden dort steht einem eine Mehraufwendung  fürs essen zu.Oder auch kosten für die Arbeitskleidung wen die nicht gestellt wird.

Urlaubsanspruch während Umschulungsmaßnahme?

Hallo,

kann mir jemand sagen wie hoch der Urlaubsanspruch während einer Umschulungsmaßnahme bei einer Institution wie der DAA oder dem BFW ist? Der Kostenträger ist die Agentur für Arbeit, Fachbereich Rehabilitation. Leider finde ich diesbezüglich keine zuverlässigen Informationen.

Vielen Dank!

...zur Frage

psychologischen Test bei Agentur f. Arbeit wegen Umschulung zum Zahntechniker

Guten morgen,

ich habe am Freitag den 15.08.14 den Test zum psychologischen Gutachten. Damit entscheidet sich dann ob ich den Bildungsgutschein für eine Umschulung zum Zahntechniker bekomme oder nicht.

Für mich wäre jetzt Interessant was dort so ran kommt und ob hier schon jemand die gleiche Situation hatte und mir durch seine Erfahrungen ein bissel weiterhelfen könnte.

vielen dank im voraus

...zur Frage

Voraussetzung für Gründungszuschuss von Agentur für Arbeit?

Sind die 150 Tage Restarbeitslosengeld denn wirklich Voraussetzung um einen Zuschuss zu bekommen oder kommt es immer drauf an, wie sympathisch man dem jeweiligen Beamten ist? Welchen Sinn sollen die 150 Tage denn ergeben? Warum soll jemand der nur noch 2 Tage Anspruch auf Arbeitslosengeld hat keinen Zuschuss bekommen?

...zur Frage

Kann ich zum BIZ einfach ohne Anmeldung hin gehen?

Hallo Leute,

Ich war mal mit meiner Klasse beim BIZ berufsinformationszentrum und dOrt konnte wir an den Computern blätter drucken über Berufe die uns interessieren und da ich kein Drucker hab und das dort ziemlich einfach fand hab ich eine Frage

Kann ich ohne Anmeldung oder vorher anrufen dahin gehen und wieder Sachen ausdrucken?

Danke im voraus

...zur Frage

Wohngeld durch Agentur für Arbeit?

Hallo Leute,

Am 25.06.2018 fange ich durch die Agentur für Arbeit geförderte Umschulung (Bildungsgutschein) zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen an, und beziehe weiterhin für die Dauer der Umschulung Arbeitslosengeld.

Dazu habe ich folgende Frage :

Würde die Agentur für Arbeit mir auch eine Wohnung bezahlen oder Zumindest Bezuschussen, und wenn ja wie heißt der Antrag den ich stellen muss?.

Zur Zeit wohne ich wieder bei meiner Mutter, da meine Alte Wohnung auf grund von Eigenbedarf gekündigt wurde.

Freue mich auf eure Antworten.

...zur Frage

Was kann man unter berufliche Neuorientierung verstehen?

Hallo,

ich bin zur Zeit arbeitslos und am Donnerstag war ich bei der Agentur für Arbeit bei einer (ich glaube) Berufspsychologin.

Nach fast drei Stunden gab es ein abschließendes Gespräch in dem mir die Dame erzählte das mein erlernter Beruf offensichtlich nichts für mich ist und ich über eine berufliche Neuorientierung nachdenken sollte. Das würde sie auch in den Bericht schreiben.

Ich bin ohne zu fragen was das bedeuten soll nach Hause gegangen.

Nun meine Frage: was genau kann man darunter verstehen?

Heißt das "nur" das ich mir einen anderen Job suchen soll oder kann das auch bedeuten das ich möglicherweise eine Umschulung machen könnte (also das die mir das finanzieren)

Hat vielleicht irgendjemand Erfahrungen diesbezüglich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?