Umschulung zur Tierarzthelferin

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Umschulung dauert 2 Jahre + Praktikum. Ich habe vor Jahren schon mal eine Umschulung gemacht - zur Arzthelferin. Diese hat 2 Jahre gedauert. Der Nachteil daran ist, dass Du in 2 Jahren lernen musst, wozu andere 3 Jahre Zeit haben. Nun bin ich dessen überdrüssig geworden und möchte nächstes Jahr gern zur TAH umschulen. Ich hoffe, das AA stimmt dem zu. Da ich früher Zootechniker war, hoffe ich, gute Chancen zu haben. Oje, das wäre meine dritte Ausbildung. Man kann nie genug lernen.

5 jahre weil das ne umschulung ist ich habe 4 jahre gebraucht weil ich abi haben

Umschulung dauert länger als Ausbildung? Was das denn für`n Schmarn? Mit Abi vier Jahre? Dann haste für dein Abi vielleicht so lange gebraucht aber nicht für die Umschulung...

0

Ich denke genauso lange wie die Ausbildung zur Tierarzthelferin, 3 Jahre. Schau hier: http://www.google.de/search?hl=de&q=Ausbildung+zur+Tierarzthelferin&btnG=Google-Suche&meta=

2 Jahre. Umschulungen sind kürzer als die reguläre Ausbildung.

0
@bitmap

@ Bitmap ja aber sie wird doch eine ganz normale Ausbildung machen müssen, weil sie schreibt das sie keine Vorkenntnissen hat. Wie kommst Du dann auf 2 Jahre?

0
@Wolpertinger

Keine Vorkenntnisse hat man auch, wenn man einen ganz anderen Beruf gelernt hat. Und wie ich auf 2 Jahre komme? Ich hab selber ne Umschulung in einem vergleichbaren Beruf hinter mir.

0

Was möchtest Du wissen?