Umschulung zur Erzieherin im Saarland

2 Antworten

mh... danke für die Antwort... das Internet is auch voll davon... aber iwie verwirrt mich das ganze... Besonders dieser Artikel:

"Eine Umschulung zum staatlich anerkannten Erzieher / zur staatlich anerkannten Erzieherin ist im Saarland grundsätzlich möglich. Da die Fachschulen für Sozialpädagogik im Saarland jedoch nicht nach AZWV zertifiziert sind, können sie die durch die BA oder Jobcenter finanzierte Umschulungen aber nicht in Anspruch nehmen."

warum ausgerechnet mal wieder im Saarland nich...

ei...natürlich ist das möglich. :-)

auch unabhängig davon in welchem bundesland. umschulungen werden dann bewilligt, wenn es zum einen bedarf auf dem jeweiligen beruf gibt. zum anderen, wenn du die voraussetzungen für eine umschulung erfüllst. (altenpflege, erziehungsberufe und berufe im dienstleistungsbereich sind generell gesucht wie nie zuvor)

Was möchtest Du wissen?