Umschulung zum Ergotherapeuten nach Hirninfarkt in Berlin... Hilfe!

2 Antworten

wenn du nicht belastbar bist, solltest du dir nicht gerade ergo oder physio als beruf raussuchen - du weisst anscheinend nicht, dass man dafür teilweise schon leute rumwuchten muss, je nach beeinträchtigung des patienten. ausserdem ist es für dich viel zu früh, um voll durchzustarten. du bist noch nicht voll fit.

Welche Einschränkungen sind Dir geblieben von dem Hirninfarkt? Das ist nämlich der wesentliche Punkt, um beurteilen zu können, in welche Richtung Du Dich umschulen lassen könntest.

Erst dann, wenn man weiß, was für Dich infrage kommt, kann man auch die entsprechenden Wege einleiten.

Bei Umschulungs-Maßnahmen kannst auch einen Zuschuss von der ARGE bekommen. Natürlich musst Du Dich zunächst bei der ARGE melden, ehe Du überhaupt die weiteren Möglichkeiten in Sachen Umschulung überprüfst.

da es mir wirklich unmöglich ist körperliche Arbeit zu verrichten

Du solltest Dir darüber im klaren sein, dass sowohl die Physiotherapie als auch die Ergotherapie mit körperlicher Arbeit verbunden sind, wenngleich sicher auch nicht mit so schwerer körperlicher Arbeit wie als LKW-Schlosser.

4

Defizite sind komplette hmonyme Hemianopsie, Schwerhörigkeit, Doppelbilder und Gleichgewichtsstörungen... und ein paar kleinere Defizite.

0
@griechesucht

undmit dem beschwerdebild willst du dann a ndere menschen therapieren ?? vergiß es !!

1
@griechesucht

Angesichts Deiner Beschwerden kommt als Umschulungsmaßnahme weder die Ergotherapie noch die Physiotherapie für Dich infrage. Aber diese Informationen wirst auch von der ARGE bekommen.

Da wird es wohl besser sein, wenn Du Dich bei einem Zentrum für Behinderungen erkundigst, welche Möglichkeiten einer Umschulung für Dich bestehen. Ich fürchte, dass da generell kein Beruf im Medizinbereich für Dich infrage kommt.

Vielleicht bekommst auch bei der ARGE entsprechende Hinweise.

Vergiß nicht, dass Du unbedingt einen Antrag auf eine Anerkennung eines Behinderungsgrades stellst und damit natürlich auch für einen Behinderten-Ausweis. Das bringt Dir Vorteile nicht nur im steuerlichen Bereich, Du hast durchaus auch Vorteile im öffentlichen Bereich.

Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute, auf dass es vielleicht noch möglich ist, im Zuge von weiteren Reha-Maßnahmen eine Verbesserung des einen oder anderen Beschwerdebildes zu erreichen.

1

Umschulung an der GPB - Berlin, Erfahrungen?

Guten morgen :)

habe ein interessantes Angebot für eine Umschulung an der GPB-Berlin gefunden (http://www.gpb-berlin.de) und wollte mal fragen ob jemand mit diesem "anbieter" erfahrungen gemacht hat.. ?!

LG

...zur Frage

Ergotherapie Praktikum in Berlin

Hallo liebe Leute!

Ich interessiere mich für den Beruf des Ergotherapeuten und möchte deshalb gerne ein Praktikum im Raum Berlin in diesem Bereich machen.

Da ich keinerlei Berufserfahrung mitbringe, suche ich eine Einrichtung, die bereit ist mich unter diesen Umständen hospitieren zu lassen. Natürlich bin ich auch bereit von mir aktiv durchführbare Aufgaben zu übernehmen und mich einzubringen.

Kennt jemand von euch eine solche Einrichtung, beziehungsweise einen Betrieb in Berlin, wo z.B. auch Schülerpraktika möglich sind?

Vielen Dank schonmal im vorraus!

...zur Frage

Umschulung genehmigt-wie geht´s weiter?

Hallo! Mir ist von der Rentenversicherung eine Umschulung genehmigt worden. Meine Beruf der Erzieherin kann ich auch psychischen Gründen nicht mehr ausüben.

Ich bin jetzt zu einer Art "Berufsberatung" geladen worden. Wie läuft das genau ab? Was für Einflussmöglichkeiten habe ich auf die Berufswahl?Mein Wunsch ist etwas kaufmännisches o.ä.

Danke!

...zur Frage

Arbeitsamt, Umschulung

Moin Leute, wie überzeugen wir am besten das amt, das meine freundin eine Umschulung bekommt? Sie ist gelernte Restaurantfachfrau und laut arbeitsamt hervorragend vermittelbar, möchte diesen beruf aber nicht weiter ausüben, gibt es da eine möglichkeit die ich übersehen habe? Der amtsarzt hat sie nicht von der arbeit befreit!

Grüße und ich freu mich über jede meinung!

...zur Frage

Wie ist der beruf Anlagenmechaniker shk,kann man diesen beruf immer wieder ausüben?

Hallo ich fange im Februar mit der Umschulungen zum Anlagenmechaniker shk, aber ich weiss immer noch nicht ob der beruf im Zukunft gefragt ist,oder soll ich lieber als Elektriker die Umschulung machen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?