Umschulung ohne Anspruch auf ALG II oder ALG I aus dem offenen Vollzug möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe aber auch keinen Anspruch auf ALG I, da ich in den 2 Jahren nur 11 Monate arbeiten konnte (zuwenig Arbeit für zuviele Häftlinge).

-------

dann müsstest Du doch nur einen Monat beitragspflichtig arbeiten (im offenen Vollzug) .. ist das nicht möglich?

Micka1887 27.04.2015, 20:17

Theoretisch ja und auch wieder nein. Denn in einer JVA gelten nicht die 11 Monate, sondern nur 5 Tage pro Woche und man muss dann auf 360 Kalendertage kommen. Lange Geschichte, falls Sie dich interessiert hier ein (nicht rechtskräftiges) Urteil, dass es ändern würde: http://openjur.de/u/706207.html

Am Ende bleibt, dass ich noch mind. 5 Monate arbeiten müsste, damit ich die Anwartschaftszeit erfülle.

0

Was möchtest Du wissen?