Umschulung als Kfz mechatroniker?

1 Antwort

An deiner Stelle würde ich es versuchen.

Du mußt halt eine komplett neue Lehre als " KFZ - Mechatroniker " machen die drei Jahre dauert. Als Vergütung gibt`s den ganz normalen Azubilohn.

Ich wollte auch mal KFZ - Mechaniker lernen, hab dann aber Kaufmann gelernt und das mit der KFZ - Lehre nicht gemacht. Heute bereue ich das ein bißchen ... 

Mach es.

Mein Problem ist.. 3 Jahre Zeit verlieren ist viel..

0
@PorscheFreak

Du kannst es ja versuchen und wenn es dir zulange ist die Mechatroniker - Lehre immer noch abbrechen. Du hast ja noch die andere Ausbildung.

0

Kfz Mechatroniker Ausbildungshilfe?

Ich bin im 4ten Lehrjahr gerade zum Kfz Mechatroniker und habe am 2ten Dezember meine Gesellenprüfung. Nun meine Frage Ich habe am 19ten September meine Kündigung bekommen des Ausbildungsverhältnis. Bin daraufhin zum Rechtsanwalt und es wurde eine Güteverhandlung unterzogen ein paar tage später. Das Urteil war dann dass mein Arbeitgeber bereit war mir eine Ablösesumme zu bezahlen. Nun bin ich grad in einer Zwickmühle. Ich darf jetzt warscheinlich nicht zur Gesellenprüfung im Dezember ohne Ausbildungsbetrieb und Ausbildungsvertrag. Ich war schon beim Arbeitsamt, BAE etc und die sagen selbst es wird schwer jetzt einen Ausbildungsplatz zu finden in der kurzen Zeit bis zur Prüfung. Die Handwerkskammer meinte wenn ich einen Ausbildungsvetrag habe darf ich zur Prüfung ohne diesen NICHT. Gibt es da vlt was wo ich trotzdem meine 2 Monaten Lehrzeit (sogesehen) machen kann und im Dezember zur Prüfung gehen darf? Abendschule oder was? Weil sonst muss ich nochmal über ein halbes Jahr hinhängen an der Lehrzeit und des heisst nächstes Jahr erst Prüfung im Juli und vom BAE einen Gehalt von 200 Euro im Monat bekommen.:(

...zur Frage

Wie kann man rennmechaniker werden?

Ich habe vor nach dem ABI eine Ausbildung zum KFZ Mechatroniker zu machen. Danach würde ich gerne in den Motorsport als Mechaniker. Meine Frage ist, welche Anlaufstellen es gibt oder wie man bei sowas aufgenommen werden kann?

...zur Frage

Unterschied zwischen KFZ-Servicetechniker und KFZ-Mechatroniker?

Worin besteht der Unterschied in der Ausbildung zum KFZ-Servictechniker und dem KFZ-Mechtroniker, außer in der Dauer der Lehrzeit? Welcher Beruf ist empfehlenswerter oder besser für den späteren Berufsalltag- und einsatz???

...zur Frage

Fachbegriffe für KFZ-Mechatroniker?

Könnt ihr mir Fachbegriffe für den Bereich KFZ-Mechatroniker nennen plus die Erklärungen? Ich währe sehr dankbar.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Auto spritsparend fahren?

Hi. Ich fahre einen Bmw E36 1997. 1,6er Benziner.

Ist es besser mit vollgas auf die gewünschte Geschwindigkeit zu kommen oder sollte man langsam beschleunigen?

Wenn ich ihn Rollen lasse, dann Gang raus und Kuplung getreten oder reicht Kuplung treten alleine?

Und sollte man Steile Berge besser ganz langsam hochfahren? Ich muss an einem Ortsausgang einen sehr steilen Berg hochfahren den mein Auto kaum packt. Ich schätze da läuft enorm viel Sprit rein oder? Gibt es sonst noch Tipps?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Meisterbrief machen

Leute kann man eigentlich den Meisterbrief ohne schon mal in einem Betrieb gearbeitet zu haben machen?

Also nur Ausbildung dann Meisterbrief würde es reichen?

Wie viel muss man so ungefähr für den Meisterbrief zahlen? :D (will hier nix mit unterschiedlich oder sonst was hören/lesen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?