Umschulden bei relativ geringem Betrag

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einen seriösen Kreditgeber wirst Du mit einem 450 Euro-Job nicht finden.... und bei anderen müsstest Du ggf. damit rechnen, dass Du von den Raten gerade mal die Zinsen begleichen könntest...

Ein Umschulden ist nicht aussichtsreich - auch über Portale für private Finanzierungen nicht. Die Leute leihen ihr Geld nur Schuldnern mit konkreten Projekten und Rückzahlungsperspektiven - die "Bitte bitte"-Kandidaten bekommen meist nichts.

Für solche Fälle ist eine Schuldnerberatung da.

Es geht hier zwar absolut gesehen um kleine Beträge - aber wenn das Einkommen für die Bedienung der Schulden nicht reicht, wäre eine Privatinsolvenz überlegenswert.

Immer vorausgesetzt, dass das "Malheur" keine Straftat Deinerseits war - denn Verbindlichkeiten aus Straftaten werden durch die Insolvenz nicht aus der Welt geschafft.

Was möchtest Du wissen?