Umsatzsteuervoranmeldung frist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für das erste Quartal musst Du die USt.-VA bis zum 10.04.20XX beim jeweiligen Finanzamt online übermitteln. Du hast jedoch die Möglichkeit mit einem Antrag auf Dauerfristverlängerung die Frist zu verlängern. Somit musst du die Voranmeldung bis zum 10.05.20XX einreichen.

Ich hoffe, dass das weiterhilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das erste Quartal 10. April - für das zweite Quartal 10. Juli - für das dritte Quartal 10. Oktober usw.

(Bin mir gerade nicht sicher, ob es der 15. ist - egal, ich mach's halt immer zum 10.)

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PatrickLassan 28.06.2016, 10:56

Es ist der 10.

§ 18 Umsatzsteuergesetz:

Der Unternehmer hat bis zum 10. Tag nach Ablauf jedes
Voranmeldungszeitraums eine Voranmeldung nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz durch Datenfernübertragung nach Maßgabe der Steuerdaten-Übermittlungsverordnung zu übermitteln...

http://www.gesetze-im-internet.de/ustg_1980/__18.html

3

bei diesen Kenntnissen empfiehlt sich die Auslagerung an ein Buchhaltungsbüro ....

die Fristen ergeben sich aus § 18 Umsatzsteuergesetz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?