Umsatzsteuer zahlen bei Insolvenzversteigerung eines landwirtschaftlichen Hofes?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du von einem Gewerbetreibenden etwas kaufst, dann mußt Du MwSt bezahlen. Auch wenn der Verkaufer keinen Gewinn erziehlt.

der aufschlag,den der auktionator berechnet,setz sich aus seinem anteil(10-15%) und der steuer(10,7%) zusammen.

Super, danke für die Antworten.

Was möchtest Du wissen?