Umsatzsteuer-Voranmeldung vierteljährlich - ab 3. Quartal?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das Finanzamt bei der Umsatzsteuer-Voranmeldung nur das 3te Quartal anfordert, müssen Sie auch erst ab dem 3ten Quartal vierteljährlich abgeben. Den Rest erklären Sie dann mit der Umsatzsteueranmeldung am Ende des Jahres.

Wenn Sie schon die ersten beiden Quartale abgeben möchten, müssen Sie Ihren Sachbearbeiter im Finanzamt anrufen und fragen, ob er dies im Programm so schlüsseln kann/will.

Die ersten beiden Quartale kannst du vorlaeufig ausklammern. Die wollen wirklich erst ab dem 3. Quartal die USt. Das gesamte Jahr wird ja dann sowieso noch komplett eingereicht. Du musst aber auch im neuen Jahr jedes Quartal ausweisen, das gilt bis zum Widerruf

ich würde ab dem 3. Kalenderquartal anfangen einzureichen und auch erst ab dann und kein vorher Gesammeltes. Schreiben die ja so.

Was möchtest Du wissen?