Umsatzhöhe Pizzaria?

2 Antworten

das kommt ganz auf deine material-, unterhalts- und lohnkosten an und auf den preis den du für eine pizza verlangst.

wenn du alleine arbeitest, und für eine pizza 100 euro verlangst, dann kann es sein, dass direine am tag langt.

hats du jetzt aber personal und musst räume anmieten, und willst nur 3 euro für die pizza haben (vorausgesetzt, das langt um das material (teig und belag) zu bezahlen, dann musst du erheblich mehr pizzen verkaufen.

die Pizzaria hatte einen Vorbesitzer der am Tag 1.000 € Umsatz gemacht hat. Bei ca. 12-15.000 € Kosten kummuliert p. Monat.

ca 100-120 Pizzen Produktion.

Aber das Geschäft war fand ich lange nicht ausgereizt.

Grüße

0

Schon mal mit Buchführung befasst - das lässt sich nicht so einfach beantworten. entscheidend sind Ladenmieie , Standort, Personaleinsatz , Wareneinsatz, sowie der ganze Werbeaufwand .Dann muss du dir noch überlegen nur Pizzeria oder auch bringservice oder nur abholung .Dann braucht es noch einer Gewerbeanmeldung und einer Schanklizenz.

Hallo :) Jipp, sehr ausführlich. Mich interessieren Erfahrungswerte. Also ja Steinbackofen+Küche+Service 60 Sitzplätze+Terrase 40 Sitzplätze. Bringservice am Abend zusätzlich.

Das die Kosten kalkuliert sind in variabele und feste Fixkosten ist nachvollziehbar.

Aber ob der Laden 800 € Umsatz macht oder 2500 € pro Tag wäre doch viel interessanter, den die Kosten sind soweit bekannt. Die Umsätze würde ich gerne aus Erfahrungsweten wissen. Als Richtungsangabe, was gehen muss und kann sozusagen.

0

Mini Job und NebenGewerbe?

Hallo!

Derzeit habe ich einen 450€ Job. Da ich leidenschaftlich gerne Fotografiere und auch immer mehr anfragen bekomme. Überlege ich schon länger, mit der Fotografie etwas Geld dazu zu verdienen.

Kennt sich da jemand aus oder hat es auch so gemacht? Die erste Zeit wird der Umsatz den ich mit dem Fotografieren machen bestimmte nicht hoch sein aber wirklich einschätzen ist schwierig.

Melde ich dann ein Gewerbe, Kleingewerbe oder Nebengewerbe an?

Wie ist das z.B mit der Krankenversicherung?

Worauf sollte ich auf jeden Fall achten?

Möchte mich nächsten Monat mal einen Termin machen aber hätte vorher schon ein paar Infos.

Danke im Vorraus für eure Hilfe!

...zur Frage

Hi Wie viel Geld braucht man,um ein Pizzaria zu eröffnen?

An Anfang

...zur Frage

Ausbildung Zimmerer - Tipps und Vorbereitung?

Heyho, ich habe mich entschlossen, den Beruf des Zimmerers zu erlernen. Ich wurde von zwei Betrieben zum Gespräch mit anschließendem kurzen Praktikum eingeladen.

Ab morgen bin ich für eine Woche in einem kleinen Zimmererbetrieb mit 4 Angestellten. Dann folgt noch ein Praktikum in einem etwas größerem Betrieb mit ca. 30 Angestellten.

Habt Ihr (Zimmerergesellen, -meister oder Personen die hier Erfahrungen gesammelt haben) bestimmte Tipps in Bezug auf diese Ausbildung? Kann ich mich eventuell in fachlicher/allgemeiner Hinsicht auf die Ausbildung vorbereiten? Und worauf sollte ich achten?

Durch meine Ausbildung als Industriemechaniker, welche ich abgebrochen habe, frage ich mich natürlich auch, ob ich mich hier wohlfühle. Fakt ist, Holz finde ich viel interessanter und das sehr genaue arbeiten im Metallbereich war einfach nicht mein Ding.

Freue mich auf eure Tipps!

...zur Frage

Wie kann ich Trinkgelder kontrollieren?

Ich betreibe eine gute Laufende Gaststätte. Wir haben viele Stammkunden aber auch viel Laufkundschaft. Wir bieten eine große Anzahl an Getränken und auch Speisen, die Kunden sind nach einem Besuch immer Zufrieden, worauf wir sehr achten. Bei Facebook haben wir auch 4.5 Sterne bei 650 Bewertungen, soweit alles gut. Jedoch fällt das Trinkgeld sehr mager aus. Das Trinkgeld wird unter dem ganzen Personal gleichmäßig aufgeteilt deswegen könnte es mir egal sein, jedoch habe ich den verdacht das ein Kellner schich am Portmonee bedient. Denn es kommt mir sehr unplausibel bei einem Umsatz von 500€ nur 20€ Trinkgeld zu machen. Davor waren es bei 850€ Umsatz 35€ Trinkgeld. Wie könnte ich Kontrollieren ob der Kellner sich ein extra Trinkgeld gönnt?

...zur Frage

Ein Pizza Bäcker zählt Münzen und Geldscheine und bereitet Pizzateig und Käse zu, ist das nicht schädlich?

Hallo Ihr Lieben,

ich esse sehr selten draußen, weil ich nicht genau weiß, wie der Koch/Bäcker die Nahrung zubereitet bzw. ob es wirklich hygienisch ist. Bei einer luxus Bäckerei in der Ecke achtet man schön darauf und die Verkäuferrinnen ziehen jedesmal Handschuhe an.

Jetzt kommt es, heute war ich mit Freunden bei eine renomierte ital. Pizzeria in unserer Stadt, alles sah sauber aus und die Pizzen waren dort etwas teurer, kein problem.

Wir haben alle unsere Bestellungen abgegeben, alle wollten Pizza essen, bezahlt wird es nach dem Essen. Beim warten habe ich den Pizzamann beobachtet, er macht die Teig, vorbereitet Käse etc. und gleichzeitig führte er auch die Kasse, hatte keine Handschuhe in der Hand. Geldscheine, Münzen waren in Berührung mit bloßem Händen. Er hat 2-3 mal die Kasse bedient und schließlich weiter gemacht, natürlich waren andere Mitarbeiter auch dort aber sie alle waren in der große Küche/Geschirr o.ä.

ECHT WIDERLICH SOWAS! Ich musste leider alles was geschah zuschauen und das ganze Essen, für meine Freunde ist sowas kein problem, sie achten garnicht mit. Grrr, mir kommen die Pizzen wieder hoch wenn sowas denke.

Frage: Es wäre gut wenn ein Mitarbeiter nur die Kasse bedienen würde und der andere die Pizzen backt. Aber es scheint so, dass viele Pizza Bäcker sowas machen und die Nahrungen unhygienisch behandeln;

  1. Wie schädlich ist es, wenn man wie oben ein Pizza mit Geldscheine/Münzen etc. in Berührung isst? Ja es wird ja in 200C gebacken.

  2. Warum gibts keine Kontrolle?

  3. Sollte man sowas beim Gesundheitsamt melden?

LG

...zur Frage

Pizzeria übernehmen?

Ich habe die Möglichkeit eine Pizzeria zu übernehmen. Fakten: die Pizzeria ist in einem gemieteten Objekt, das heißt ich kaufe ihm theoretisch nur die Gerätschaften ab. Miete beträgt ca. 540€ warm. Kühlhaus vorhanden, der laden ist ca. 60qm groß mit riesiger Halle die aber glaube nicht dazu gehört... Umsatz hat er ca. 8-10.000 im Monat und Ausgaben mit zweitkoch und Fahrer der momentan ich bin Ausgaben von ca.4-5.000€.

Auf was muss ich alles achten beim Kauf weil ich kaufe ja nicht die Immobilie mit sondern nur den kundenstamm und die Geräte...

Pizzaofen, kühltheke, Gas kochfeld, Kühlhaus, abzugshaube usw halt alles was in eine Pizzeria gehört, der Zustand ist noch gut. ..

Ich arbeite seit 8 Jahren in verschiedenen pizzarien ich Kann pizzateig und Pizzen selbst machen kochen kann ich eh gut,...

Auf was muss ich achten?
Sollte ich den Steuerberater auch mit übernehmen?
Ich würde die pizzaria mit meiner Lebensgefährtin führen. Einer fährt der andere kocht backt etc.

Was wäre pauschal ein guter Betrag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?