Umrüstung der Gasanlage für Kühlschrank und Herd im Wohnmobil auf Elektrik! Bekommen wir trotzdem H-Kennzeichen, wenn ansonsten alles im Orginalzustand ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die elektrischen Geräte auch in den ersten 10 Jahren nach Erstzulassung hätten eingebaut werden können, ja.

Als würde zum Beispiel ein modernes Induktions / Ceranfeld entfallen. Elektrokochplatten hat es ja gegeben.

Ob der Prüfer sich den Kühlschrank und den Herd allerdings anschaut steht noch auf einem ganz anderen Blatt. Sollte halt schon glaubwürdig aussehen.

Ein H-Kennzeichen kannst du bekommen, weil dein Wohnmobil kein Oldtimmer Versicherungstechnisch ist. Dem STVA ist es egal, wie der Original-Zustand deines Fahrzeuges ist. Da musst du nur die Bedingungen des STVA erfüllen. Versicherungstechnisch kann man mit einem Oldtimer nicht in den Urlaub fahren. Beim Wohnmobil ein bisschen doof! Deshalb werden Wohnmobile in der Regel im normalen Tarif versichert.

Was möchtest Du wissen?