Umrechnungskurs Thai Bath zu Euro

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Preise zum Untausch von Währenungen schwanken oftmals stark oder weniger Stark. Je nach Wechselstube kann man so mal mehr mal weniger umgetauscht bekommen. Daher sollte man auch die Angebote der Banken und Wechselstuben genauestens Studieren. Wenn jemand von einer Währung viel braucht (aus welchem grund auch immer) wird dieser z.B. auch einen besseren Kurs anbieten als jemand der sich nur strikt an die Aktuellen Tageskurse hält. Ich selber hab auch oftmals meine Probleme oder mühe gute Wechselkurse für Tschechiche Kronen zu kriegen. Manchmal Zeitweise gibts mal gute Kurse und daher spare ich ein paar Euros dazu an das ich zu der Zeit auch dann ein paar Euros umtauschen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCAM
14.10.2010, 07:55

In Thailand unterscheiden sich die Wechselkurse der verschiedenen Banken nur recht geringfuegig voneinander. Da musst du schon einen ganz ordentlichen Betrag wechseln, um bei der stundenaktuell gerade guenstigsten Bank ein Bier mehr rauszukriegen als bei der stundenaktuell unguenstigsten.

0

Das liegt ganz einfach daran, dass der Baht auch gegenueber dem USD in den letzten Monaten ganz maechtig zugelegt hat (auch in der Zeit, in der der Euro gegenueber dem USD gefallen ist). Gab's vor einem Jahr noch fast 34 Baht fuer 1 USD, so sind es heute keine 30 mehr.

Waere der Kurs THB/USD unveraendert geblieben, gaeb's heute bei einem Kurs von 1,40 USD zum EUR fast 48 Baht fuer den Euro, so sind's leider nur ca. 41,50.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCAM
14.10.2010, 07:58

Aktuell gibt's beispielsweise bei der Krung Thai Bank uebrigens fuer Bargeld zwischen 28,68 und 29,46 Baht fuer den USD (je nach "Geldscheingroesse") und 41,33 Baht fuer den Euro. Das wird sich aber im Laufe des Tages noch mehrmals aendern.

0

Was möchtest Du wissen?