Umrechnen Formel - Physikalische Chemie

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn du allgemein hast y = a x / b und willst nach x umstellen dann rechnest du mal b und durch a also:

x= b y / a

Genauso verfährt man oben, wobei a alles außer dem gesuchten über dem Bruchstrich und b alles unter dem Bruchstrich ist. Ein Tipp: die Verwendung von * für "mal", / für "durch" und von Klammern führt dazu dass man wesentlich besser bzw. Überhaupt erkennt was du meinst) ;)

Hallo,

1) P2=P1* V1* T2/ T1*V2

Zuerst teilst du beide Seiten durch P1.Daraus folgt:

P2/ P1=V1* T2/ T1* V2

Dann teilst du beide Seiten durch P2:

P1=V1* T2/ T1* V2* P2

Die anderen Gleichungen funktionieren auch nach dieser Methode; du musst schauen, dass du diejenige Komponente, die du nicht kennst, auf einer Seite stehen hast.Kennst du die Werte zweier ,,Variabelen" oder mehr nicht, kannst du die Gleichung nicht lösen.

Was möchtest Du wissen?