Ummeldung KFZ von Vater auf Tochter - Versicherung bereits abgeschlossen, greift aber erst ab 01.01.2016?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ummelden kannst du sofort, da der Versicherer nicht identisch sein muss, neue Kennzeichen sind keine Pflicht mehr (Geld kannst du Sparen wenn du willst) ummelden reicht, und das die Versicherung sich ändern kann ist möglich, die Preise hängen immer damit zusammen wie groß zB auch das Risiko von Diebstählen etc in der Region ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tafty 03.12.2015, 12:15

Vielen Dank für deine Antwort! Super dann kann ich das ja gleich erledigen :)  Das mit dem Kennzeichen wundert mich... ich hatte bei der KFZ Stelle angerufen, um zu fragen was ich alles an Dokumenten benötige, und sie meine da der derzeitige Eigentümer in einem anderen Landkreis wohnt ginge es nicht das Kennzeichen mit zu nehmen. Wäre ich schon der Eigentümer wäre dies kein Problem...

0
schleudermaxe 03.12.2015, 12:33

... aber doch nicht ohne Versicherung, wie bitte soll dies denn gehen?

0

... und warum wurde so ein Datum denn vereinbart? ... es muß doch eine her, die ab Tag der Umschreibung versichert. Da kann also etwas nicht stimmen, fürchte ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tafty 03.12.2015, 12:35

Ich habe die gleiche Versicherung genommen, die mein Vater vorher auch für das Auto hatte...der Versicherungstyp meine es sei doch besser das erst ab nächstem Jahr laufen zu lassen, dann kann ich mir den Monat noch sparen

0
schleudermaxe 03.12.2015, 12:39
@Tafty

... dann hat der sicherlich auch gleich mitgeteilt, welche Zulassungsstelle am 01.01. geöffnet hat für Dich, oder?

0
Tafty 03.12.2015, 12:45
@schleudermaxe

Ich werd einfach nochmal bei der Zulassungsstelle anrufen, ob man die Ummeldung vorher sozusagen "anmelden" kann und die das dann für das Datum machen

0
schleudermaxe 03.12.2015, 12:47
@Tafty

... der Anruf kann gespart werden. Gibt es denn für die Ummeldung schon eine Versicherungsbestätigung (eVBN)?

0
Tafty 03.12.2015, 12:51
@schleudermaxe

Ist das zufällig die Versicherungsnummer (die hab ich)?? Sorry wenn ich so frage aber ich kenn mich wirklich nicht damit aus

0
schleudermaxe 03.12.2015, 12:57
@Tafty

.... es muß eine 7-stellige Bestätigung sein (Buchstaben und ggf. Ziffern).

0
Tafty 03.12.2015, 12:59
@schleudermaxe

Ja eine 7-stellige Folge von Buchstaben...die soll ich der KFZ Stelle geben soweit ich weiß

0
Tafty 03.12.2015, 13:17
@Tafty

So habe jetzt nocheinmal bei der Zulassung angerufen und die Ummeldung geht tatsächlich erst ab dem 01.01.16 wenn die Versicherung läuft

0

Zum 1.1. , d.h. am 2.1.16 kannst du Ummelden. Oder du nimmst jetzt ein Saisonkennzeichen bis zum 1.1. .
Nur must du dann am 2.1. alles neu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schleudermaxe 03.12.2015, 12:35

... dann kann aber auch erst ab 02.01. versichert werden und dies ist laut Frage aber nicht vorgesehen.

0

Was möchtest Du wissen?