Umlage Kosten Klärgrube?

2 Antworten

Natürlich nicht!

Instandhaltungen/Reparaturen trägt der Vermieter!

Natürlich schon !

Das ist die Reparatur einer Pumpe der Gemeinschaftsanlage und nicht der Mietwohnungen !

0
@Lumpazi77

Da bringst Du eindeutig was durcheinander! Er fragt, ob es auf die Mieter umgelegt werden darf!!

Mieter haben nichts mit Gemeinschaftseigentum/Sondereigentum zu tun! Das betrifft dann die Eigentümer! Sollte es hiervon mehrere in diesem Haus geben, können die Kosten auf die Eigentümer umgelegt werden, nicht aber auf die Mieter!

0

Ja das kannst Du umlegen, da es zur allgemeinen Bewirtschaftung gehört

@alarm67

Ja wie falsch liegst Du denn ?

Bei Deinem Link geht es um Reparaturen innerhalb der Wohnung, was hier nicht der Fall ist.

0
@Lumpazi77

Das gilt für Reparaturen am oder um das Haus erst recht! Der Vermieter/Eigentümer hat diese Kosten zu tragen!

0
@Lumpazi77

Genau!! Dann lese hier doch bitte mal Paragraph 1, (2), 2.!!! Zu den Betriebskosten gehören nicht ........!!! So das Gesetz!

0

Was möchtest Du wissen?