Umkerhfunktion bestimmt:

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

y= log(0,5x) / log 3 nach meiner Rechnung

y = 2 * 3^x

=> y/2 = 3^x

=> log (y/2) = x (wobei hier der Logarithmus zur Basis 3 gemeint ist). Nun vertauscht man die Variablen, dann folgt sofort:

y = log(x/2). Will man nun nen Logarithmus zur Basis e oder sonstwas haben, den ich jetzt mit ln abkürze, so folgt:

y = ln (x/2) / ln(3).

Was möchtest Du wissen?