Umgeknickter Fuß starke schmerzen im knöchel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nachts wird der Fuß nicht belastet, er kann ruhen. Wenn Du morgens dann aufstehst, wird er wieder belastet und schmerzt.

Bitte gehe zu einem Arzt und lasse den Fuß untersuchen. Ich bin vor einigen Jahren mit einem Fuß umgeknickt und anschließend nicht beim Arzt gewesen. Jetzt habe ich Folgeschäden, die sich nicht mehr behandeln lassen.

Wahrscheinlich weil du in der Nacht deinen Fuß nicht belastest. Ist doch klar ;) Du sollest das auf jeden Fall weiter beobachten. sollte der Bluterguss, Schwellung sowie Schmerzen nicht bald verschwinden geh zum Arzt.

Ich hatte das gleiche Problem und bin nicht zum Arzt gegangen, der Fuß hat drei Wochen wehgetan 

Also geh am besten sofort zum Arzt 

Was möchtest Du wissen?