umgeknickt und jetzt schmerzen im fuß

5 Antworten

Dann hast du dir höchstwahrscheinlich einen Bänderriss zugezogen. Das muss auf jeden Fall ärtzlich behandelt werden. Ruf deinen Arzt an, ob du heute noch in die Praxis kommen kannst. Ansonsten erkundige dich beim ärztlichen Bereitschaftsdienst 116 117, welche Maßnahmen du ergreifen kannst, ob man dir einen Arzt schicken kann oder ob du besser ins Krankenhaus gehen solltest, was ich vermute, da es sich schon schlimm anhört, was deine Beschreibung betrifft. Gute Besserung!

Hochlegen und kühlen wäre die erste Hilfe gewesen. Auch jetzt noch. Kühlakku nicht direkt drauf sondern um ein Handtuch wickeln. Es handelt sich sehr wahrscheinlich um eine Verstauchung, die tut sehr lange sehr weh und auch die Schwellung kann tagelang anhalten. Du kannst zum Arzt gehen wegen dieser Sache. Es gibt ja Voltaren Salbe, die hilft etwas. Eine Stützverband oder eine Fußbandage aus dem Orthopädie - Geschäft/ Sanitätshaus sollte geholt werden Der sollte nur tagsüber getragen werden und hilft beim humpeln. Du kannst auch im Krankenhaus alles später röntgen lassen umd die Bänder anzusehen. da bekommst du Gehilfen, die wirst du brauchen.

Willst Du jetzt eine Ferndiagnose von medizinischen Laien haben? Geh einfach zum Arzt. Der wird Dir alles Relevante mitteilen

Thrombosespritze absetzen

Tag miteinander, wurde vor etwas über 3 Wochen am Sprunggelenk und spritze mir seitdem auf Anordnung vom Arzt täglich eine Clexane 20 mg Spritze gegen Thrombose und der Arzt sagt Ich soll sie noch weiter nehmen solange Ich noch auf Krücken laufe, höre jedoch aus allen Ecken das das komplett übertrieben und nicht nötig ist und der Arzt das nur sicherheitshalber macht vor allem weil ich den Fuß schon wieder leicht belaste, auch bei der Krankengymnastik meinte der Physiotherapeut das es aus seiner Sicht nicht nötig ist aber er kann das natürlich nicht entscheiden. Was ist eure Meinung dazu, würde die Spritzen langsam echt gerne absezten da es recht unangenehm ist und zudem habe ich neuerdings einen juckenden Ausschlag am Rücken und bin mir recht sicher das das eine Nebenwirkung dieser Spritzen ist, vielen Danke für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

bänderdehnung? (hilfe)

also: ich hab seit gestern schmerzen (ein ziehen und druckempfindlichkeit) in knöchel. bin umgeknickt. leichte schwellung (ist aber wieder weg) und kein bluterguss. laufen geht unter leichten schmerzen und sport o.ä. gar nicht. sollte ich zum arzt gehen? was kann das sein?

...zur Frage

Schmerzen im Fuß, unter dem Knöchel, nach joggen?

Ich habe es etwas übertrieben mit dem Joggen, das weiß ich schon aber was ist es und wie lang wird es dauern?
Unter meinem Knöchel, außen und über der Ferse, dort ist es leicht dick und tut weh beim Laufen oder Belastung.

...zur Frage

Bänderriss oder Bänderdehnung? Mit Fuß umgeknickt

Hi!

Ich bin gestern böse in einem Moshpit umgeknickt und e tat Anfangs höllisch weh! Dann ließ der Schmerz relativ schnell nach und ich hab weitergemacht, weil ich wohl zu tief ins Glas geschaut hab -.-

Jetzt ist mein Fuß am Knöchel dick angeschwollen und meine Eltern meinen es könnte ein Bänderriss oder eine Bänderdehnung sein!

Kurz zu meiner Verfassung:

-Ich habe keinerlei Schmerzen, wenn der Fuß ruht, und leicht auftreten geht auch problemlos (nur bei härterer Belastung tuts weh) -Ich kann meinen Fuß nach oben und unten bewegen (zwar nicht bis zum anschlag aber ein stück und ohne das es dabei weh tut) -Zur seite bewegen tut etwas weg aber nicht stark.. -Ich kann meine Zehen bewegen -mein fuß hat sich nicht sonderlich rot gefärbt... etwas rötlich bei der schwellung aber nur ganz ganz leicht.

ich hoffe ihr könnt mir aus eigenen erfahrungen vielleicht erzählen, was ich dummer idiot mir da wieder eingefangen habe ^^

Danke für eure Antworten ;)

...zur Frage

Schmerzen in Ferse nach Bänderriss im Fuß

Hallo zusammen. Ich habe eine Frage. Und zwar hatte ich vor einiger Zeit einen Bänderriss (oder mehrere) im rechten Fuß. Bin heftig nach außen umgeklingt. Seid dieser Verletzung (ich denke es ist nun ca. 5 Jahre her) habe ich immer, wenn ich meinen Fuß mit der Ferse zum Beispiel auf den Tisch lege und diesen dann nach außen bewege ein Knacken in der Ferse und ein starkes Ziehen (schmerzhaft). Jetzt hatte ich vor zwei Monaten erneut eine Bänderverletzung durch umklinken im selben Fuß, als ich im Urlaub war. Ich bin damit nicht zum Arzt, weil es nicht sooo schlimm war. Aber seitdem ist dieses Knacken in der Ferse nun noch heftiger und schmerzhafter. Frage an euch: Was kann das sein ?

...zur Frage

Kann es sein dass ich ein Bänderriss ohne Bluterguss und großartige Schwellung habe?

Ich bin gestern im Training umgeknickt. Danach hatte ich starke Schmerzen, habe aber nach 5min wieder weitergespielt. Dann habe ich nochmal mit dem betroffenden Fuß geschossen und ab dann konnte ich nur noch humpeln. Mein Fuß ist ein bisschen dick aber nicht blau. Wenn man bei der Schwellung draufdrückt habe ich starke Schmerzen. Kann es ein Bänderriss sein oder ist es nur eine Bänderdehnung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?