Umgeknickt (recht stark)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du sollst zum Orthopäden gehen - also zuerstmal zu Deinem Hausarzt und dann zum Orthopäden und ganz bestimmt NICHT turnen solange es weh tut !

Du hast vielleicht sogar eine Bänderzerrung am Knöchel, falls das der Fall ist muss dass schnellst möglich behandelt werden, sonst hast Du später immer wieder Probleme mit dem Fuß! (so wie ich - weil meine eltern auch meinten ich soll nicht rumjammern und jetzt knick ich ständig um!)

lg

Blackcurrant8 02.03.2015, 22:13

Danke für den Stern, hoffe es geht Dir wieder gut : )

0

Hallo Sternchen310,

mir ist das auch schon passiert. Anschließend war mein Fuß sehr stark angeschwollen. Bin dann zum Orthopäde . Fazit: ich hatte einen Bänderriss. 6 Wochen hat das gedauert, bis das wieder in Ordnung war. Habe einen Zinkleimverband bekommen. Dieser wurde jede Woche vom Arzt gewechselt. Sport durfte ich keinen machen. Selbst wenn Du jetzt keinen Bänderriss hast, können die Bänder aber sehr stark überdehnt sein. Du solltest zum Arzt. Rede nochmal mir Deiner Mama und zeige ihr Deinen Fuß.

Viel Glück, Gruß Schnegge

Wenn du keine Möglichkeit hast, zum Arzt zu gehen, dann humpele so mitleiderregend durch die Gegend, bis die Spportlehrerin dich nicht mehr mitmachen lässt. Das ist natürlich einfacher, wenn es irgendwelche sichtbaren Spuren am Bein gibt, Blutergüsse oder so.

Dann gehe allein zum Arzt. Könnte ein Bänderriss sein, habe ich hinter mir und habe ihn übergangen. Folge ist das ich Donnerstag eine Operation vor mir habe.

Was möchtest Du wissen?