Umgeknickt beim Joggen was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Wahrscheinlich - aber nicht sicher - nur ein Band überdehnt. Und natürlich kannst Du so keinen Sport machen

Kannst Du den Fuß durch eine Bandage etwas abstützen so ist das gut. 

Besorge Dir sogenannte Pferdesalbe ( Pferdebalsam) . Bekommst Du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig in der Drogerie. Wirkt oft schnell und effektiv. Auch Voltaren ist gut. 

Wird es nicht besser doch zum Arzt bevor das Problem chronisch wird.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grigri173
05.03.2017, 16:29

Dankeschön

2

Hallo grigri173,

Umknicken beim joggen ist eine häufige Verletzung. Wahrscheinlich hast Du dir ein paar Bänder überdehnt/gezerrt. Wenn das der Fall ist, dann reicht eine Bandage bzw. eine leichte Schiene aus. Den Sport würde ich für die nächsten Tage auf alle Fälle sein lassen um das Bein etwas zu schonen. Da ich kein Arzt bin, sind meine Tipps mit vorischt zu genießen. Wenn es nicht besser wird würde ich aber trotzdem zum Arzt gehen und ein Röntgen machen lassen, damit man sehen kann ob etwas gebrochen ist. 
Aber so wie es sich für mich anhört. bist Du in ein paar Tagen wieder fit. Schau halt, dass Du den Fuß richtig entlasten kannst, sodass er kaum zum Einsatz kommt.

Auf alle Fälle gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grigri173
05.03.2017, 15:31

Alles klar Danke für die Tipps Hydra27 :)

1

Fuß hochlegen und kühlen, schonen und erstmal keinen Sport mehr machen. Vielleicht ist das Außenband überdehnt oder angerissen. Zum Arzt (Orthopäden) solltest du gehen, ohne bildgebende Verfahren (Röntgenbild) kann keiner in deinen Fuß hineinschauen, daher ist das für eine verlässliche Diagnose unumgänglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grigri173
05.03.2017, 16:06

Danke ;) wenn es in ein paar tagen nicht besser wird werde ich auch zum arzt gehen

0

Lass mal Schuh und Socken aus und entlaste den Fuß und benutze Krücken. Kühlung und Entlastung schadet nicht. Mach das zwei drei Tage und dann schau ob es besser ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grigri173
05.03.2017, 17:49

Kühlen hab ich zwar schon mehrmals versucht und es hat überhaupt nichts gebracht aber trotzdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?