Umgang mit falschen Menschen

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Am besten: Gar nicht.

Du kannst Dich anstrengen, wie Du willst, Du wirst es ihnen nicht recht machen können. Sie werden immer ein Haar in der Suppe finden.

Wenn Du dennoch - aus welchem Grund auch immer - Kontakt zu ihnen haben musst, lass es nicht an Dich ran. Sei Dir bewusst, dass diese Menschen falsch sind, und Dir nur schaden wollen.

Am besten begegnet man solchen Leuten nach Möglichkeit gar nicht. Wenn es aber unvermeidbar ist, muss man sehr aufmerksam und vorsichtig sein. Nur misstrauisch auf Distanz mit der Maske der Höflichkeit kann man dabei ohne Schaden bleiben.

Sehr vorsichtig und überlegt ... und am besten aus guter Distanz.

Das meiste Übel auf dieser Welt, das kommt nicht von Menschen, welche durch und durch schlecht sind, sondern von Menschen welche "falsch" sind und viel zu oft lügen.Zum Lügen gesellt sich dann auch noch das Gerüchteverbreiten, das Rufschädigen und vieles andere mehr.

Nicht umsonst ist und wurde bei den Naturvölkern, das Sprechen mit "gespaltener" Zunge als etwas sehr Verwerfliches betrachtet.

So wie er/sie mit dir umgeht ...das ist das beste was machen machen kann..oder am besten garnicht reden..=)

Mit denen geht man gar nicht um. Die meidet man.

Möglichst gar nicht, würd ich vermuten.

wenn du weißt das sie falsch sind . meide sie

freundlich sein

feinfühlig merken,was beim anderen los ist und dementsprechend reagieren

ignorieren

weggehen

Also mann tut so als würde mann sich verstehen aber insgeheim vertraut man den nicht !

aber nicht sagen das man denen nicht vertraut !

Was verstehst du unter 'falsch'?

aus dem weg gehen -- ignorieren

indem man es richtig macht

Was möchtest Du wissen?