Umgang mit Arbeitskollegin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bemühe mich echt, immer wieder ein wenig mit ihr zu quatschen, spreche oft ein Thema an oder frage sie wie das Wochenende etc. war.. aber irgendwie blockt sie immer ein wenig ab.

Dann möchte sie das (zumindest momentan noch) nicht. Meine Empfehlung wäre persönliche Fragen (wie das WE der Kollegin war) nicht mehr zu stellen. Sei aber weiterhin freundlich und nett. Frag sie z. B. wenn Du Dir in der Küche einen Kaffee holst, ob Du ihr einen mitbringen kannst, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1nameless
01.12.2015, 13:01

Könnte natürlich auch sein.. aber ich will ja auch nicht so wirken, als sei ich scheu oder uninteressiert und bemühe mich nicht. Habe nämlich das Gefühl meine Chefin denkt das, weil es immer ziemlich ruhig im Büro ist. (Meine Chefin hat ein eigenes Büro, aber die Tür immer offen).

0

In einem ruhigen Moment direkt mit ihr ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1nameless
01.12.2015, 12:59

Ich weiss eben nicht, ob das ein wenig übertrieben ist. Sie ist nicht "böse" zu mir, es gibt auch (selten) Momente, wo sie kommunikativ ist. Helfen tut sie mir immer, wenn ich eine Frage habe.

Aber finde halt das Zwischenmenschliche schon auch sehr wichtig bei der Arbeit.. 

0
Kommentar von Seanna
01.12.2015, 13:00

Sag ihr doch genau das. Dass du es als seltsame Atmosphäre empfindest und wie es ihr damit geht. Weil es mit den anderen Kollegen so anders ist.

0

Was möchtest Du wissen?