Umfrage zu Einfluss?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

schlecht 60%
gut 40%

7 Antworten

schlecht

Einfluss wird leider viel zu oft mit Zwang und Gewalt ausgeübt, deswegen sage ich mal schlecht.

Allerdings gibt es auch Einfluss, den ich gut finde, zum Beispiel den gegenseitigen Einfluss zwischen meinem Zwillingsbruder und mir wir sind uns absolut auf Augenhöhe und haben uns noch nie geschadet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schlecht

Das Wort 'Einfluss' ist an sich ja schon einmal negativ behaften , da es an  'einflößen' anlehnt... und das hört sich nicht nach einer 'freiwilligen' Entscheidung an, sondern nach Fremdbestimmung. 

Obwohl es positive und negative Einflüsse gibt würde ich es doch (besonders in dieser Gesellschaft) ehr mehr negativ als positiv zuordnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schlecht

Einfluss kann gut oder schlecht sein. Wenn die Frage danach ist was auf dieser Welt an Einfluss eher vorkommt dann definitiv schlechten. Guten Einfluss bekommt man durch gute Menschen, Schlechten von Schlechten. Was man aber sieht wenn man durch die Stadt läuft ist auch schlechter Einfluss auf den Geist. (Werbung, depressive Menschen etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gut

Für mich ist jede Art von Input gut. Egal ob gut oder "schlecht". Gibt es denn überhaupt schlechten Einfluss ? Es kommt doch immer darauf an, wie man den Input aufnimmt und damit umgeht. Auch Schlechtes kann durchaus informativ und gewinnbringend für einen selber sein. Weil man dann weiß, wie man es nicht machen sollte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gut

Ich finde es bei manchen Sachen gut, Einfluss zu haben.

Wenn ich jemanden hypnotisieren könnte, weil derjenige mich einfach nicht in Ruhe lässt und mich nicht das tun lässt, was ich persönlich möchte und ich Einfluss auf denjenigen hab, dann könnte ich die Person unter Hypnose umstimmen. ;-)

Aber nicht nur deshalb finde ich "Einfluss" gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab immer mein Ding durchgezogen, die Zarte auch. Unsere Eltern wollten sich in unsere Ehe einmischen, daß haben wir uns verbeten.

Wir hatten eine gute Ehe und brauchten keine Einflußnahme von außen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne zu sagen was für einen Einfluß Du meinst wirst Du keine sinnvolle Antwort bekommen.

Einfluß ist zunächst etwas wertfreies. Erst in einem bestimmten Kontext kann es positiv oder negatoiv bewertet werden. Ohne die Beschreibung des Kontextes ist Deine Frage für die Füße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?