UMFRAGE: Welchen Akzent habt ihr beim Englisch sprechen und warum?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das kann von uns niemand beantworten, das kann nur ein Native Speaker.

Ich bin in England öfters darauf angesprochen worden, ob ich Dänin sei. (Merkwürdig). Und mein Vater wurde von Engländern gerne für einen Franzosen gehalten. Noch merkwürdiger, da mein Vater überhaupt kein Französisch konnte.

vor ein paar jahren hatte ich sogar einen relativ amerikanischen akzent, aber mit den jahren würde ich sagen, dass ich so eine deutsche beinote beim sprechen habe.

britisch, bei einigen Wörtern Niederländisch und bei Endungen auf -s gelegentlich deutsch.

Eigentlich kurios, da weder die deutsche Sprache noch die niederländische Sprache meine Muttersprache ist.

Ich hatte eine Zeitlang Finnischen Akzent. Im Moment habe ich glaube ich einen ziemlich undefinierbaren Akzent.

Ich versuche mich eher an amerikanisch anzupassen

Hallo,

Bei mir war es früher Amerikanisch, aber wegen der Schule... ist es inzwischen schon eher Britisch.

Naja hauptsache man erkennt kein deutsch.

LG daisy07509

Obwohl ich ungarisch bin, habe ich einen dicken italienische Akzent auf Englisch. Ich meine, sie kommt von Lateinvideos, die von Italianer gemacht sind.

Ich total amerikanisch, weil ich in Amerika seit 4 Jahren lebe

Ich hab nen britischen Akzent, sagen viele.

"Mid-Atlantic".

Grund: Da sind noch ein paar britische Spuren in meinem American English.

Gruß, earnest

Gottseidank keinen deutschen. Liegt auch daran, dass Deutsch nicht meine Muttersprache ist.

*ist. Ja, merkt man.

0

Ok, welchen Akzent hast du denn?

0
@haybae

Das weiß ich nicht. Ich denke, man würde keinen raushören. Mein Englisch ist natürlich nicht perfekt, aber man könnte mir zu keiner Nation zuordnen.

0

Mir wurde gesagt, dass ich "dutch" oder "belgian" klinge.

-Dutch

-Belgian

1

Was möchtest Du wissen?