welche Prozessoren nutzt ihr?

... komplette Frage anzeigen

21 Antworten

I5 4460 4x3,2Ghz
Warum: Weil mich die CPU mit ihrer Leistung überzeugt hat. Und zufrieden bin ich auch mit der . Und benutzt wird sie zum Zocken.

I7 3632QM 4x2,2Ghz Warum : KP. Zufrieden bin ich mit der auch und die wird auch nur zum Zocken benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nutze zurzeit den i5 3570 , als ich mein PC zusammengestellt hatte war gerade Haswell frisch auf dem Markt, ich griff aber lieber zur alten Generation da die Hardware doch noch um einiges Billiger war und so ein großen unterschied machte es jetzt auch nicht um den Preis zu rechtfertigen.

Eigentlich hatte ich vor einen 3570K zu holen aber der war ziemlich teuer damals ich glaube 220€ und mein 3570 hab ich für 170€ gekriegt. 

Bin vollkommen zufrieden, mehr brauch ich auch nicht benutze ihn in Kombination mit einer 760, ich kann alle aktuellen Spiele auf hohen, wenn auch manchmal nicht den höchsten Einstellungen flüssig spielen.

Achja als Kühler benutz ich ein Thermalright HR02 Macho, eigentlich unnötig, da ich nicht übertakte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I5 4690 3,5ghz 4 kerne reicht locker zum zocken bin sehr zufrieden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal den i3-3220 2x3,3 Ghz Hyperthreading
Und im Laptop den A6-6410 4x2, irgendwas

Und im Handy einen Snapdragon 810 4x2Ghz und 4x1,5 Ghz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe den i7 4790k da er übertrieben stark und zukunftssicher ist. Ausserdem habe ich vor allem ihn genommen, da ich die Version ohne Kühler für "nur" 320 Franken bekommen habe:) sonst kostet er um die 360.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab nen i7 4790k, weil ich einen guten prozi mit hoher singlecoreleistung und ht wollte.
bin recht zufrieden nur der boxed kühler ist ziemlicher crap man sollte nen aftermarket kaufen( ich hab ne h110i gtx)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I7 4770k. Warum? Weil ich kann und tendenziell immer das größte haben möchte. Aber auch, weil ich denke, dass SMT in Zukunft nützlich sein könnte. Anwendungsbereich ist hauptsächlich spielen, surfen und hier und da etwas Programmierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe die i7 in meinem Laptop und bin durch aus Zufrieden! Quad Core

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

i7 4790k 4.4ghz 4cores Gewählt hab ich ihn, weil mir Einzelcoreleistung wichtig war und das irgendwie so der highend Standartprozessor war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab immer noch meinen alten i5 2500K, den hab ich damals gekauft, weil Sandy-Bridge damals eben aktuell war. Ich wollte einen, den ich übertakten kann und der bezahlbar ist. Seit Sandy-Bridge wurden die CPUs immer nur ein bisschen stärker. Und meiner läuft seit Jahren stabil bei 4,6GHz (ohne OC hat der 3,3), hatte ihn auch schon stabil bei 4,9, aber lieber etwas niedriger, als dass es auf die Lebensdauer geht. Als Kühler hab ich übrigens nen Macho 2. Jedenfalls garantiert mir niemand, dass ich eine neue CPU genauso hoch bringe, deshalb gibts auch momentan keinen vernünftigen Grund, aufzurüsten. Bei Gaming hält der locker mit einem aktuellen nicht übertakteten i7 mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe die Intel i7 4770 mit 3.2 Ghz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intel Core i7 Extreme Edition i7-4960X Hexa-Core 3,60 GHz musste sehr sehr lange sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intel Xeon E3-1230v2

Anforderungen: Gaming, Videokodierung

gerade für letzteres wollte ich die Leistung eines i7, aber nicht so viel Geld dafür ausgeben. Dazu wurde er immer wieder empfohlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intel Xeon E3-1231v3

  • Haswell: Die CPU geht bei Büroarbeiten wie Word, Programme schreiben in den Tiefschlaf und verbraucht kaum Strom
  • Geballte Rechenleistung ist verfügbar, wenn man sie braucht (Zeugs kompilieren, Videos encodieren ...)
  • Grafikkarte war schon vorhanden, deswegen habe ich auf die integrierte Grafik und einen teureren i7 verzichtet.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AMD Fx 8350

warum? :gute Frage

Anforderungen: ausreichend schnell für Gaming und andere Aufgaben am PC

Einschätzung:

Ich bin eigentlich relativ zufrieden mit meiner CPU, allerdings würde ich, hätte ich nochmal die Wahl lieber zu einem Intel i 5 greifen (niedrigerer Stromverbrauch/ integrierte Grafikeinheit ...) trotzdem tut er was er soll :)

MFG Steak

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte einen fx 8120 war aber nicht kühlbar kann man sagen und habe mir deshalb den fx 6300 und bin sehr zufrieden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

intel core i7 5820k  bin ein gamer (GTA5,BF4;Arma3,project cars) etc kann ich dir empfehlenist sehr schnell kostet 390

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fabi1104
08.11.2015, 23:19

Brauche keine Empfehlung, habe momentan den i7 4790k und bin sehr zufrieden! meine Anforderungen sind vor allem Videobearbeitung bis 4k...

1

i5-4690k, Anforderung: Gaming, bin sehr zufrieden, übertakten war bisher noch nicht nötig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fx 6300 sehr zufrieden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I5 4210U im 2011er Macbook pro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?