Umfrage: Welche Erweiterung von den Siedlern von Catan ist die beste?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Städte und Ritter 50%
Entdecker und Piraten 16%
Händler und Barbaren 16%
Die Seefahrer 16%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Entdecker und Piraten

Hallo,


eine entsprechende Umfrage gab es schon einmal, aber das macht ja nichts.

Die Antwort auf Deine Frage: Es kommt darauf an, was Dir wichtig ist. Deshalb eine ganz kurze Beschreibung der vier großen Erweiterungen:

Seefahrer: 

Meerfelder kommen hinzu. Es gibt Inseln. Man kann von der Hauptinsel zu den anderen Inseln "fahren", indem Wasserstraßen aus Schiffen gebaut werden. Grundsätzlich -Ausnahme gibt es- fahren die Schiffe nicht, werden vielmehr auf Wasser wie Straßen aneinander gesetzt.

Städte und Ritter: 

Städte kann man in fünf Stufen ausbauen. Es gibt auch Handelsgüter, z.B. Papier, Münzen… . Ritter sind nicht mehr nur Karten, sondern Figuren in drei Stärkestufen, die aktiv und inaktiv sein können. Ritter werden auf Wegpunkte in eigenen Straßen gesetzt, können sich in diesem Rahmen bewegen und fremde, schwächere Ritter vertreiben, Handelsstraßen unterbrechen und dienen der Bekämpfung der durch ein Schiff dargestellten Barbaren. Es gibt viele Karten, mit denen man die Mitspieler ärgern kann. Richtig gespielt insgesamt die mit Abstand aggressivste Catan-Erweiterung.

Händler und Barbaren:

Mehrere Szenarien, die man nach Art einer Kampagne hintereinander spielen kann. Die besten sind Der Barbarenüberfall und eben das Titelszenario "Händler und Barbaren". Es gibt Barbaren als Figuren, die das Land unsicher machen, die Produktion beeinträchtigen und bekämpft werden müssen. Es gibt Ritter als Figuren, die aber anders funktionieren, als die in Städte und Ritter. Es gibt Transportaufgaben, Probleme, wenn man dafür die Straßen anderer Spieler benutzen muss. Sehr reizvolles Spiel. Weitere Besonderheit: Die Spielregel enthält die offizielle Regel dafür, wie man Catan -das Brettspiel- zu zweit spielen kann.

Entdecker und Piraten:

Als Kampagne gedachte fünf Szenarien, die nach und nach die neuen Spielelemente einführen bis zum eigentlichen Spiel "Entdecker und Piraten".  Es gibt Schiffe, mit denen man transportieren kann, z.B. Siedler, die Hafensiedlungen gründen sollen, Fische, Gewürze, Einheiten, die je nach Einsatzgebiet Händler oder Kämpfer werden. Man entdeckt Fischgründe und kann Fische fangen, man entdeckt Gewürzinseln oder Piratennester, kann also Gewürze nach Hause bringen oder Piratennester bekämpfen. Eine Erweiterung mit vielfältigen spielerischen Möglichkeiten, die beim Spielen sozusagen eine Geschichte erzählt.

Die beste der Erweiterungen ist für Dich die, die Dir beim Spielen am meisten Spaß macht. Für mich ist es ganz klar und ohne jede Frage Entdecker und Piraten, dann Händler und Barbaren. Städte und Ritter machen nur Spaß, wenn Deine Runde das aggressive Spiel wirklich ohne Frust aushält. Lässt man das aggressive Element aus, ist Städte und Ritter eher "hohl".

Zur Kombination:

Die Möglichkeiten der Kombination der Erweiterungen miteinander sind zum einen sehr umfangreich, zum anderen aber auch teilweise völlig sinnlos. So lassen sich Seefahrer und Entdecker und Piraten praktisch nicht miteinander kombinieren, weil die Seefahrt völlig unterschiedlich funktioniert. Auf Catan.de findest Du das sehr umfangreiche Regelwerk für alle sinnvollen Kombinationen; ausgedruckt ist das schon ein üppiges Regelheft.

Neuheit:

In diesem Jahr kommt die Seefahrererweiterung aus Anlass ihres Jubiläums neu heraus und enthält dann auch ein großes Szenario, das es für Besitzer der bisherigen Ausgabe auch einzeln geben wird.

Viel Spaß mit Catan. Es gibt viel zu entdecken.

Oh super! Vielen Dank für deine ausführliche Antwort! :-)
Das Hilft sehr. Meine Spielgruppe und ich wollen nämlich das Spiel mal mit sovielen Erweiterungen wie möglich (bzw. mit denen es eben Sinn macht wie du sagst) spielen.

Ok dann guck ich mal auf die Website :-)

Hm jetzt wird mir die Frage angezeigt, jetzt sehe ich das sie schonmal gestellt wurde, habe sie Gestern aber nicht gefunden. Vielleicht habe ich aber auch falsch gesucht :-P

0
Städte und Ritter

Uh habe ich ewig nicht mehr gespielt. ... leider.

Städte und Ritter fand ich am besten. (Grade mal gegoogelt das sieht bei den aktuellen ja ganz anders aus buuuuh)

Gefolgt von Seefahrern (ich fand so große Karten super)

Wenn ich mich nicht irre war es kein problem zumindest diese 2 Zusammen zu spielen. Die anderen Erweiterungen sagen mir spontan nichts mehr .. eventuell hatten wir sie nicht oder es ist zu lange her :)

Städte und Ritter

also ich kenne nur städte&ritter und die seefahrer. davon finde ich städte&ritter viel besser, die seefahrererweiterung finde ich etwas mau....

bei uns hat sich da jeder irgendwie fast immer nur auf den inseln festgebaut und es ist eigentlich selten eine seestraße entstanden.

Gesetzt ist gesetzt Brettspiel?

Moin wir spielen grade die Siedler von Catan und ich habe in meiner runde eine Straße gesetzt habe sie dann aber gleich wieder um gesetzt ist das ok oder gilt hier gesetzt ist gesetzt?

...zur Frage

Brettspiel gesucht: Begriffe raten mit Erklären, Zeichnen, Kneten und Pantomine?

Suche dieses Brettspiel wo man mit Erklären, Zeichnen und Kneten Begriffe in einer bestimmen Zeit erklären muss. Was gemacht werden muss, kommt von der Position im Brettspiel. Wenn man z.B. 3 Begriffe errät, darf man drei Felder weitergehen. Bei Stift muss man dem Partner was vorzeichnen, bei Skulptur etwas kneten oder per Pantomine erklären. Es gibt auch Ereigniskarten mit Spezialaufgaben z.B. 1 min Luftanhalten oder sowas.

Weiß nicht mehr wie es heißt??

Viele Grüße

...zur Frage

Welche "Siedler von Catan" Erweiterungen brauche ich, um die Seefahrer zu 6. spielen zu können?

Hallo,

ich möchte meiner Mutter die "Siedler von Catan" + "Seefahrer"-Erweiterung schenken. Bei amazon ist das leider ganz schön unübersichtlich, da es so viele verschiedene Erweiterungen für 5-6 Spieler gibt. Brauche ich zwingend die "Seefahrer"-5-6-Spieler-Erweiterung um die Seefahrer zu 6. spielen zu können, oder reicht die normale 5-6-Spieler Erweiterung zum Standard Siedler von Catan, um die Seefahrer zu 6. zu spielen?

Vielen Dank im vorraus und liebe Grüße, M.

...zur Frage

Elder Scrolls Online: Was kaufen?

Moin!
Ich habe 2015 die Grundfassung "Elder Scrolls Online: One Tamriel" gekauft, aber irgendwie nie gespielt. Nun habe ich endlich mal etwas Zeit übrig und frage mich, wie ich sinnvollerweise anfange: Aktuell gibt es die neue Erweiterung "Summerset", zusammen mit "Morrorwind" im Angebot.

Macht es Sinn das zu holen, auch wenn man gerade erst mit einem neuen Charakter anfängt? Was ist mit den zahlreichen anderen Erweiterungen, die ich nicht habe? Die sind im Shop gar nicht ersichtlich - sind die mittlerweile im Grundspiel mit drin, oder wie?

...zur Frage

wo bekommt man in Berlin Bastelware für Spielbrett (DIY)?

Ich bin nach Deutschland gezogen für Studium, Berlin und muss ein Brettspiel zusammenkleistern. Hat jemand eine Ahnung wo man hier in Berlin Spielfiguren(Standard, farbig Holz) und Würfeln zu kaufen bekommt? In meinem Land findet man sowas auch in Kunstläden. Hier hingegen scheint es separiert zu sein. Boesner hat jedenfalls nichts anzubieten und auch generell bin ich in Kunstläden nicht fündig geworden. Das Internet war auch wenig hilfreich, wo ich nicht einmal weiß wie ich suchen soll. (Bekomme nur Ergebnisse von Läden die fertige Spielbretter verkaufen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?