Umfrage von GFK nürnberg Kosten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen Anruf zu bekommen kostet eigtl nie was (außer halt in Sonderfällen wie mit dem Handy im Ausland, R-Gespräche (aber kA obs das in DE überhaupt gibt, da muss man dann aber auf jeden Fall ja eh explizit zustimmen, dass man die Kosten übernimmt) oder so), so lange du also nicht irgendeine dubiose Nummer zurückrufst (ist auch ein häufiger Trick, rufen die Leute an und legen sofort wieder auf, und wenn die dann zurückrufen um rauszufinden wer das war, dann kostets...) werden wohl auch keine Kosten auf dich zukommen, das zahlt in der Regel der Anrufer, nicht der Angerufene.

Nein kostet nichts.

puh, danke. der Mann war so freundlich, dass ich ihm da die paar Fragen beantworten müsste :D

0
@farmer22

Hab mich auch bei GfK Schweiz angemeldet hab da sicher schon 60 Franken bekommen.

0

GfK gilt bisher als seriös.

Was möchtest Du wissen?