Umfrage: Job finden. Wo sucht ihr?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Arbeitsamt 50%
Headhunter / Vermittlung 25%
Regionalzeitung 25%
Online Job-Vermittlung 0%
Eigene Website 0%
Internet (Werbung wie Anzeigen etc) 0%

5 Antworten

Arbeitsamt

Beim Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit kann man sehr genau angeben, was für Mitarbeiter man sucht. Je genauer die Angaben sind, umso passender sind die vorgeschlagenen Kadidaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Headhunter / Vermittlung

Headhunter. Ähnliche Betriebe anrufen.

Meistens bewerben sich ja aus eigenem Antrieb nur Mitarbeiter, die mit etwas unzufrieden sind und deshalb wechseln wollen.

Doch auch die zufriedenen sind nicht mit der Firma verheiratet und können wechselwillig sein, wenn die Konditionen stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Regionalzeitung

Das einzige, was ich wöchentlich lese, obwohl ich an einem Minijob interessiert wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Arbeitsamt

... das übrigens schon seit Jahren nicht mehr so heißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Agentur für Arbeit, Xing, Monster Jobbörse, Zeitungen und Facebook

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xSimonx91
20.02.2017, 19:57

Agentur für Arbeit und Zeitung machen wir schon immer fleißig, nur kosten diese online Jobbörsen ca € 1000,00 pro Monat und Anzeige...

0
Kommentar von Ratgeberrrr
20.02.2017, 19:59

Poste dein Anliegen bei Facebook und bitte deine Freunde es zu teilen. Hilft oft

0

Was möchtest Du wissen?