Umfrage: Glaubt ihr daran, dass es die Illuminati wirklich gegeben hat?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 8 Abstimmungen

Ja (weil)! 100%
Nein (weil)! 0%

7 Antworten

Ja (weil)!

Wer oder was die Illuminaten sind, kann nicht genau definiert werden (immerhin handelt es sich hierbei um eine Geheimgesellschaft!). Der Illuminatenorden (lat. illuminati „die Erleuchteten“) war eine kurzlebige Geheimgesellschaft mit dem Ziel, durch Aufklärung und sittliche Verbesserung die Herrschaft von Menschen über Menschen überflüssig zu machen. Sie wurde am 1. Mai 1776 vom Philosophen und Kirchenrechtler Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründet und existierte bis zu ihrem Verbot 1785 im Kurfürstentum Bayern.

Zahlreiche Mythen und Verschwörungstheorien ranken sich um das angebliche Fortbestehen dieser Gesellschaft und ihre angeblichen geheimen Tätigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja (weil)!

Illuminati bedeutet so viel wie "Die Erleuchteten". Das war früher ein Orden, der sich gegen die katholische Kirche gestellt hat. Die katholische Kirche hat früher explizit versucht, den wissenschaftlichen Fortschritt und die Forschung zu stoppen. Die Illuminati waren teilweise oder sogar ausschließlich (nicht ganz sicher) selber Kirchenleute, die jedoch "erleuchtet" waren, um zu erkennen, dass das Handeln der Kirche falsch war. Ob es sie heute noch gibt weißich nicht. Die Kirche hat nicht mehr den Einfluss, densie früher hatte,und die Forschung geht so oder so voran, deswegen seh ich keinen Anlass für eine Existenz der Illuminati zur heutigen Zeit, allerdings möchte ich das nicht ausschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mercubor 28.04.2016, 03:54

Gerade der schwindende Einfluss der Kirche spricht Für ein Fortbestehen des Ordensgeistes, nämlich Gott und alles spirituelle aus der irdischen Welt zu verbannen!

0
Ja (weil)!

Gab es, ist ereiesen  ... machen wahrscheinlich weiter unter anderem Label ( wie KGB, Gladio usw. )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja (weil)!

Es ist nachgewiesen, dass es Sie gab und ich persöhnlich glaube, dass es sie immernoch gibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mercubor 28.04.2016, 02:47

Wie kommst du darauf, dass es sie noch immer geben könnte???

0
Thorsten2201 28.04.2016, 02:50
@Mercubor

Warum sollte sich ein machtvoller "Clan" auflösen?

die sind bestimmt nur untergetaucht, machen da ihre dinger und wollen ihre Medienruhe (denk ich)

1
Mercubor 28.04.2016, 03:03
@Thorsten2201

Dass es sie immernoch geben soll, finde ich doch etwas Schizo ^^    Auch ein Aluhut-Träger oder wie??? xD

1
GanMar 28.04.2016, 09:02
@Thorsten2201

Warum sollte sich ein machtvoller "Clan" auflösen?

Die von Dir als "Clan" bezeichnete Gesellschaft war nicht "machtvoll".

0
Thorsten2201 28.04.2016, 09:18
@Mercubor

Ich werd nun auf dein Kommentar nicht direkt antworten,

da deine Antwort auf deine Tolleranz hinweißt.

Guck Dokus, Bilde dich, fang an zu denken!

0
Ja (weil)!

Das war eine Gruppe, die es wirklich gegeben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja (weil)!

Ja, weil es den Illumiationorden gab, einfach mal googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja (weil)!

.....es eine solche Organisation vor über 200 Jahren gab. Sie war aber bei weitem nicht der Geheimbund, als der sie heute dargestellt wird und wurde nach einigen Jahren verbotenn und hat sich aufgelöst. Seitdem gibt es keine Illuminaten mehr. Allles was heute darüber geschrieben wird sind Verschwörungstheorien oder einfach gut gemachte Romane (wie Dan Brown), die aber 0,0 mit der Realität zu tun haben.

Schau mal hier findest Du ein interessante Video dazu

http://www.sektenwatch.de/drupal/node/128

Illuminaten & Co. - Die Macht der Geheimbünde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?