Umfrage Brexit/Dexit würden Sie als deutscher Bürger aus der EU austreten wollen?

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

Gegen den Austritt 69%
Für den Austritt 30%

37 Antworten

Gegen den Austritt

Ich bin gegen den EU-Austritt, denn dann müssten viele ärmere und/oder
strukturschwache Regionen in Deutschland auf Fördergelder der EU verzichten.

Die EU finanziert unter anderen Universitäten und Forschungsinstitute.
Dies begünstigt auch kleine und mittlere Unternehmen in der Region, die nicht genügend Geld für eine eigene Forschung haben. EU‑Förderprogramme ermöglichen auch Studienaufenthalte im Ausland und den internationalen Austausch von Wissenschaftler/-innen und Künstler/-innen.

EU-Fördermittel werden aber z. B. auch für Bau u. Instandhaltung von Straßen und Zugverbindungen verwendet.

Auch Reisen ins Ausland würde dann komplizierter werden. Für viele europäische Länder, wo bis jetzt bei einer Einreise nur den Personalausweis
mitnehmen muss, bräuchte man dann einen Reisepass oder sogar ein Visum bzw. eine Einreiseerlaubnis.

Gegen den Austritt

Nun, Deutschland ist eine Exportnation. Wir exportieren sehr viel mehr, als wir importieren, obwohl Deutschland ein rohstoffarmes Land ist. Der schwache Eurokurs kommt unseren Exporten sehr entgegen.

Durch einen Austritt würde der schrankenlose Warenverkehr behindert, ebenso durch schwankende Wechselkurse. Im Endeffekt würde das bei uns Arbeitsplätze kosten und jeder hätte letztlich weniger im Geldbeutel. 

Ausserdem schafft stetiger Handel Stabilität und verhindert kriegerische Auseinandersetzungen. Schau einfach mal in die Geschichtsbücher und du wirst feststellen, dass unter den EU Mitgliedern vor der EU eigentlich immer irgendwo Krieg geführt wurde. Erst mit der Schaffung der EU wurde die Kriegstreiberei beendet.

Gegen den Austritt

Ganz klar und unzweifelhaft: Nein.

Es gibt zahllose Dinge, die ich an der EU kritisieren kann. Doch es ist nicht eine einzige Sache dabei, die mich die Flinte ins Korn werfen und weinerlich zu Mami rennen lassen würde.

Da hier viele andere gute Gründe schon ausführlich erörtert wurden, greife ich mir einen ganz besonderen heraus, der vielen so selbstverständlich erscheint, dass sie es gar nicht mehr bemerken:

... der gewichtigste Grund überhaupt: 

Solange es die EU gibt, wird innerhalb der EU, also in Europa selbst, Frieden herrschen

Nicht zuletzt auch dank der EU leben wir gerade in einer Ära des Friedens in Europa, die NOCH NIE ZUVOR in der gesamten Geschichte so lang war. 

Und wir sollten das keinesfalls als selbstverständlich betrachten, wie etwa die U30 in Großbritannien die EU als so selbstverständlich sahen, dass viele nicht zum Referendum gingen, weil sie glaubten, dass ein "Exit" nie käme...

Dafür bin ich bereit, einiges zu geben. Dafür bin ich auch bereit, einige meiner Träume aufzugeben. Denn solange Frieden herrscht, kann man jedes andere Problem (und die meisten Probleme der EU sind reine Strukturprobleme, die man - die richtigen Leute an den richtigen Stellen vorausgesetzt - innerhalb weniger Monate lösen kann) auch lösen.

Und solange die Rechtspopulisten im "Nahen Osten der EU", in Frankreich, in Österreich, in der Schweiz und in einigen anderen Teilen Europas derart erstarken, ist die EU als Körperschaft mein einziger fester Garant, dass sie nicht - mal wieder - über die Stränge schlagen.

Die EU - so schlecht und schwach sie auch an vielen Stellen sein mag - ist ein Garant für Frieden und Demokratie in Europa. Sowas gibt man nicht leichtfertig auf...

Du weisst, ich bin oft nicht deiner Meinung, aber hier möchte ich dir ausdrücklich zustimmen. Frieden wird bei uns als Selbstverständlichkeit angesehen. Dabei zeigt ein Blick in die Welt, dass Frieden keineswegs selbstverständlich ist und wir alles tun müssen, ihn zu bewahren.

DANKE!

1

Müssen alle Engländer einen neuen Reisepass nach BREXIT beantragen?

Auf dem britischem Reisepass steht EURPEAN UNION oben. Nach BREXIT sind diese nicht mehr EU Mitglied und dürfen den Reisepass nicht benutzen. Sonst würden Sie mit ihren Reisepässen die Vorteile der EU weltweit nutzen. Das kann nicht sein!

Müssen die Engländer nach Brexit alle auf einmal einen neuen Reisepass beantragen?

Das würde zu Chaos führen oder? Wenn alle 70 Millionen Bürger plötzlich Reisepass beantragen!

Wie viel kostet ein britischer Reisepass?

...zur Frage

Brexit - Englands Austritt aus der EU. Welche Konsequenzen für Englische Bankkunden in Deutschland?

England wird aus der EU austreten und ich bin Kunde bei der Barclay. Was bedeutet der Austritt für mich und sollte ich lieber die Bank wechseln?

...zur Frage

BREXIT- Wieso wollen die Briten aus der EU austreten?

könntet ihr mir vielleicht ein paar Punkte nennen, warum Großbritannien aus der EU möglicherweise austreten möchte?

...zur Frage

Was für Folgen hätte ein Austritt Deutschlands für die Europäische Union?

Im Internet lese ich das ein Austritt Deutschlands nicht gut für uns sei, da es uns dann wirtschaftlich schlechter gehen würde. Man kann ja ganz viele Szenarien nachlesen. Gute und schlechte.

Aber was für Folgen hätte ein deutscher Austritt für die EU. In den Medien wird gesagt wir wären "das schlagende Herz Europas" oder "der Motor Europas". Würde es eine Europäische Union nach unserem Austritt den noch langfristig geben oder würde sie dann langsam zerfallen?

...zur Frage

Kann ich als britischer Staatsbürger in Deutschland weiter studieren?

Hi,

ich bin ein Engländer und besitze deswegen den britischen Pass. Mein Deutsch ist nicht so perfekt leider. Lebe und studiere Politik und Wissenschaft seit 6 Jahren in Deutschland. Deutschland ist inzwischen schon meine zweite Heimat geworden.

Ich war eindeutig gegen Brexit. Jedoch wird unser Land aus der EU austreten. Ich weiß nicht wie weit der Brexit mit EU verhandelt worden ist.

Meine Frage: Wenn BREXIT tatsächlich in Kraft tritt und England plötzlich Visum von EU Bürger verlangt und umgekehrt. Wie wird alles dann ausschauen?

Müssen die EU Bürger zuerst GB verlassen und in ihren Heimatländern ein Visum für GB beantragen und wir Briten genauso?

Oder können wir Briten einfach in Deutschland normal leben und nebenbei ein Visum in Deutschland beantragen?

Ich will nicht plötzlich, das Land verlassen müssen. Werden wir früher informiert?

Danke

...zur Frage

Wieso möchte Cameron das Großbritannien aus der EU austritt?

Ich lese mir gerade viele Artikel über den "Brexit" durch und finde das Thema ganz interessant doch leider verstehe ich nicht so genau wieso er möchte das GB aus der EU austritt und was das alles mit seinem Wahlerfolg zu tun hat ? Wäre nett wenn mir das jemand mal ganz genau erklären kann. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?