Umfrage an Reiter

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 24 Abstimmungen

Nein ich Reite nicht mit Sporen weil... 91%
Ja ich Reite mit Sporen weil..... 8%

28 Antworten

Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Ich finde Sporen grenzen nah an Tierquälerei ein gut ausgebildetes Pferd kann man auch ohne Sporen nahezu perfekt reiten. Außerdem lernt das Pferd dann nur durch Schmerz und nicht durch Vertrauen. Ich meist Haflinger und selbst die kann man sehr gut ohne Sporen reiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TapaSeidel
23.08.2013, 01:15

Besser kann mn es nicht ausdrücken ;)

0

Mein Hafi ist ein harter Brocken. Ich hab ihn von einem Wanderreiter aus Italien und da lernt eben jedes Pferd 'Kopf an Po' zu gehen und nur das zu machen, was der Vordermann macht.

Mittlerweile klappt es im Gelände auch, einmal nebenbeinander zu reiten bzw. ich vorneweg. Im Gelände habe ich noch nie Sporen getragen und werd's auch nicht.

Was Anderes ist da am Platz: Sie will die ganze Zeit den anderen Pferden nachrennen, galoppiert kein bisschen, ging am Anfang nicht mal auf dem Hufschlag. Ich nehme die Sporen immer mit zum Platz und versuch's erstmal ohne. Das geht dann meistens gut bis zum Galopp. Meine Reitlehrerin hat mir empfohlen, mit Sporen zu reiten, weil ich ruhige Beine habe. Seitdem ziehe ich mir Sporen immer dann an, wenn nichts mehr weitergeht, also mein Hafi z.B. nur drei Galoppsprünge macht, um dann wieder Schritt zu gehen...

Ich denke, über das Thema 'Sporen' kann man sehr viel streiten. Meiner Meinung nach sind Sporen vollkommen ok, solange man sich aber auch sicher sein kann, dass man das Pferd nicht nur dabei stört und unnötig zwickt. Ich reite auch mit so einfachen 'Kugeln' und würde mich an die Schärferen nie trauen, das Selbe ist aber auch bei Gebissen so. Und meistens sind die Leute, die sagen "Ich reite NIE mit Sporen, das ist Tierquälerei" die, die dann mit Kandaren bzw. noch stärkeren Gebissen reiten...

lG, Talinchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Nein ich Reite nicht mit Sporen weil ... Ich finde das das nicht notwendig ist wenn das Pferd auch ohne läuft , außerdem sollte man extrem gut reiten können , ansonsten finde ich das nur quälend für das Pferd ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Herr Pony reagiert eigentlich ganz gut auf Schenkelhilfen und wenn er dann doch mal die HH vergisst hab ich ja noch die Gerte, mit der ich ihn daran erinnern kann sie mit zu nehmen.

Wenn ich diese Möglichkeit nicht hätte würde ich wahrscheinlich mit Sporen reiten, außerdem finde ich kommt es auf den Ausbildungsstand des Pferd/ Mensch Paares an. Bei hohen Dressurlektionen, ist eine differenzierte Hilfengebung , wie sie manchmal nur mit Sporen gegeben ist, sinnvoll, sonst sollte man sie nicht nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

mir das Pferd leid tut wenn es Sporen in den Bauch gerammt bekommz. Gute Reiter kommen auch ohne Sporen klar!!;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Ich bin Westernreiterin und reite ohne, bin aber nicht strickt dagegen. Ich finde man sollte sein eigenes Pferd immer ohne Hilfsmittel reiten können. Die Meinungen gehen in so einem Thema klar außeinander und man kann sich über das Thema lange streiten, aber ich habe mir die Regel gestellt: Nur das was man als "natürliche Hilfsmittel" bezeichnen kann wird verwendet. Ich habe ausgebildete Westernpferde und reite selbst ohne Zaumzeug. Ich kenne mich nur in dem Bereich aus, wie das im Dressur und Springreiten ist weiß ich nicht, aber ich finde jede Reitart ist auch nur eine Art zu Reiten und Reiten ist Reiten. Genau so sollte man es nicht wegen Geld tun, sondern der Liebe zu diesen wundervollen Geschöpfen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort "Mal mit mal ohne" fehlt

Kommt immer drauf an welches Pferd ich reite und ob Dressur oder nicht denn ich benutze sie nur für Dressurlektionen oder allgemein für den Unterricht um meine Hilfen zu verfeinern.. Ich finde es so angenehmer und leichter und ich denke das Pferd nimmt es mir auch nicht übel wenn ich sie richtig einsetze ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mailo123
20.10.2012, 18:51

Ich Reite Dressur und Springen ach mal anders aber ich bin noch nie mit Sporen geritten genauso wenig wie Western Reiten.

0
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Sporen sind unnötig wenn das pferd richtig ausgebildet ist auserdem kann man auch mit stumpfen sporen ein pferd verletzen das ist einer freundin passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

nein ich reite nicht mit sporen,weil ich nch ein junges pferd habe(5) die erst angeritten ist,und wenn ich sporen tragen würde,würde sie mir unterm ars*** wegrennen,weil so fein reagiert...viele leute nehmen gerade bei jungen pferden sporen,weil sie noch icht richtig auf die schnekelhifen ragieren,aber meine tut das und deshalb sehe ich keinen grund,sporen zu benutzen..

beim springen reite ich dann mit sporen,und auch meine reitehrerin,die sie springt...aber ansonsten nein,ich finde mit sporen erlben sie schlechtes,und sie sllen es ja gut haben...so denke ich zumindest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

das pferd was ich zur zeit reite auf feine hilfen reagiert

ich verurteile ganz sicher keine sporenträger solange sie damit umgehen können, ich hätte letztens ausrasten können als man ein kleines kind mit (echten) sporen auf ein pferd drauf gesetzt hat und das kind fröhlich mit den füßen hin und her geschwungen hat und, unwissent, damit dem pferd schmerzen bereitet hat, das hat sich dann natürlich gezeigt und das pferd ist mehrmals gestiegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja ich Reite mit Sporen weil.....

die Sporen ein gutes Hilfmittel sind in der Dressur. Richtig eingesetzt ist aber die Voraussetzung. Verwende seit Jahren Dornsporen. lg Sandra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Nein ich Reite nicht mit Sporen weil... Ich 2 Freizeitpferde habe und finde es deswegen etwas unpassend.. Sporen sind ja dazu da um die Hilfen zu verfeinern (bei der Dressur zum Beispiel) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Ich der Meinung bin,dass man ein Pferd auch ohne Sporen reiten kann... Meiner Meinung nach,geht das alles auch auf eine sanftere Art!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Ich nicht denke, dass ich schon so gut reiten kann und mein Bein so extrem ruhig halten kann, dass es mir und dem Pferd von Nutzen ist, Sporen zu nehmen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

ich finde, dass das Pferd auch ohne Sporen laufen kann. und es ja auch irgendwie spaß am reiten haben sollte oder?! Also ganz ehrlich versetz dich mal in die lage von so nem pferd.. es darf dich schon durch die gegend schleppen und macht eh so viel für dich, und ihm dann als dank die hacken in den bauch zu rammen?? ne ganz ehrlich?! ?! geht gar nich Lg lily :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich reite nicht mehr, bin aber ohne geritten.

Grob zu sagen, sie schaden dem Tier, finde ich schwachsinn. Ein erfahrener Reiter, und die richtigen Sporen, dann hat das Pferd keine Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Ich brauche keine.

Die 3 Pferde, die ich reite, hören sehr gut auf Stimme. Und auf Schenkelhilfen reagieren sie auch ziemlich fein, bis auf die eine, aber die ist nicht gut ausgebildet.

Ich finde aber, wenn man wirklich ein ruhiges Bein hat und die Sporen nur zur Hilfenverfeinerung einsetzt, kann man welche benutzen.

Glg Teebeutelchen98

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an.

Im alltag reite ich ohne, weil meine stute auch ohne gut an den hilfen steht. bin ich aber auf der geländestrecke zum trainieren oder will "intensiv" dressur reiten, mache ich mir kurze drum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

Nein, zumindest nicht mehr!

Früher also vor 2-3 Jahren bin ich auf meiner damaligen Rb mit Sporen geritten.

Aber auf meinen reite ich immer ohne!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich Reite nicht mit Sporen weil...

ich finde man solle das pferd ohne sporen reiten können, wenn man selber sagt man reitet gut ! (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?