Umfrage : welchen Song " hasst " ihr?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh, da kann ich eine riesen Liste anfertigen!

Ich lege mal los mit meinen Top 10:

  1. so ziemlich alle Lieder von Fard
  2. Con Calma - Daddy Yankee
  3. Your turn - Kaachi
  4. Alles von Capital Bra
  5. Alles von Beatrice Egli
  6. 079 - Lo und Leduc
  7. Tausend Tatoos - Sido
  8. Birds - Imagine Dragons
  9. Alles von Helene Fischer
  10. Alles von Pietro Lombardi
  11. und der ganze Ghettolärm gewisser Möchtegern-Rapper!

Oh, da gibt es einige.

Zunächst mal so ziemlich alle Rap-/Schlager-/Ballermannnummern.

An speziellen Songs fallen mir spontan folgende ein:

  • "Die immer lacht", "Cordula Grün", "194 Länder", "Hulapalu" (diese vier hauptsächlich deshalb, weil meine Nachbarn die gefühlt 195x am Tag in voller Lautstärke spielen/gespielt haben)
  • diese eine aktuelle Coverversion von Shakiras "Wherever, whenever" (weiß gerade nicht, wer die verbrochen hat, singt ein Typ)
  • "Atemlos" von Helene Fischer
  • "Shape of you" von Ed Sheeran
  • "Blurred Lines"

Es gibt noch einige mehr, aber das sind die, die mir spontan einfallen

Your Turn von Kaachi

Diese Gruppe nennt sich K-Pop Group, obwohl sie keine sind. Außerdem besteht ihr Logo aus mehreren geklauten Logos von K-Pop Groups (BTS, Blackpink, Seventeen) und sie kopieren auch die Choreos von K-Pop Groups und sie kopieren die Songs von BTS, Beispiele: BTS hat n Song namens Black Swan und die haben Blue Swan draus gemacht. Aus BTS Song ON haben sie OFF gemacht und aus We Are Bulletproof haben sie We Are Waterproof gemacht. Sie hatten keine Trainee-Ausbildung, so, wie es K-Pop Idole machen, sind beim Tanzen null synchron und singen schief, wie Blechdosen. Außerdem haben sie ein Member aus Blackpink gemobbt und shippen sich selbst mit einem Member aus BTS. Diese "Group" ist die Lachnummer 2020 und wenn es wirklich einen Song gibt, den ich hasse, dann ist es ihrer.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit Musik/K-Pop & Serienjunkie

Oh habe ich auch geschrieben ich sehe die Antworten von anderen nicht wie ich schreibe

0

Ich persönlich hasse allgemein Kay Pop und den meisten deutsch Rap, da es für mich persönlich einfach grauenhaft klingt.

Lg Yasmin❤

Schon mal was von Kool Savas gehört? Der ist echt cool :)

LG, Jasmin

1
@2001Jasmin

Ja habe ich, bloß wie gesagt deutsch Rap ist halt nicht so meins. Da finde ich englischen besser.

LG Yasmin ❤

1

K-pop nicht Kay pop ;)))

Lg Yuna

1

Yor Turn, von Kaachi.

  1. Es ist soooooo schlecht und ich kriege Ohrenschmerzen
  2. der Text zu 80 % Englisch, obwohl es K-Pop sein soll
  3. dass mv halb geklaut (von bts) und halb schlecht
  4. Die Choreo ist soo lachhaft, weil sie die Choreo von blackpink halb geklaut haben, und weil sie total schlecht tanzen können
  5. Und dann noch die Sache dass ich Kaachi so wie so nicht mag weil sie wie oben schon gesagt Blackpink und bts nachmachen, aber eine von denen sich mit Jungkook (mitglied von bts) shippt und eine Jennie (mitglied von blackpink) beleidigt hat.
  6. Außerdem war eine von denen bei Olli London im mv (Olli London will sich so viel operrieren lassen bis er so aussieht wie Jimin (mitglied von bts) und gibt vor er sei der größte ARMY (fandom von bts), und dabei weiß er fast nichts über sie sondern will einfach nur nur Aufmerksamkeit) und Kaachi und Olli London sind von der selben Agentur

Nachtrag: Ich sehe jetzt erst dass das schon geschrieben wird uppsi

Was möchtest Du wissen?