Umfrage : wäre euch eine Jamaikakoalition lieber als eine Ampelkoalition?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

ja, lieber Jamaika ( CDU/CSU + Grüne + FDP ) 54%
nein, lieber Ampelkoalition ( SPD + Grüne +FDP ) 25%
andere Antwort : 21%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
ja, lieber Jamaika ( CDU/CSU + Grüne + FDP )

Wäre ganz gut aber solange es nicht die Linke werden finde ich es ganz gut oder afd aber mit der möchte ja eh keiner Zusammenarbeiten

andere Antwort :

Ich würde mir schlicht gesagt eine sozialere Politik wünschen.

Eine Politik die auch die Unter und Mittelschicht auf Arbeitnehmer aber auch Arbeitgeberseite bezüglich Mittelständische Unternehmen oder kleinen Familienbetrieben fokussiert.

Und ich glaub mit CDU wird es eher schlimmer wenn die Gesellschaftliche/soziale Spaltung zunimmt.

andere Antwort :

Das schlechteste wäre eine Groko+1.
Danach kommt Jamaika. Beide bedeuten "Weiter so".
Etwas besser wäre die Ampel. Die FDP wäre eine Bremse.
Neugierig wäre ich auf RGR. Das wäre eine Umwälzung in der Politik oder eine Katastrophe.

ja, lieber Jamaika ( CDU/CSU + Grüne + FDP )

Ich fände auf gut deutsch gesagt beide Koalitionsmodelle recht bescheiden. Das liegt einfach darin, dass ich die FDP in keiner Regierung sitzen sehen will, weil deren Politikstil in meinen Augen fast so verantwortungslos ist, wie derjenige der AfD (ist meine Meinung, kann jeder anders sehen). Mit der CDU käme ich noch klar.

Wenn man aber nur vor der Wahl zwischen zwei Regierungen mit FDP-Beteiligung wäre, dann würde ich eher Jamaica haben wollen um der SPD die Chance zu geben, mal aus der Regierung raus zu kommen und sich wirklich einmal komplett neu umzuprofilieren.

ja, lieber Jamaika ( CDU/CSU + Grüne + FDP )

Kann die SPD nicht leiden

Was möchtest Du wissen?