Umfrage - Was denkst du dir wenn jemand stolpert und umfällt?

 - (Gesundheit, Psychologie, Menschen)

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Gehe sofort dahin um zu helfen 37%
Andere Antwort 37%
Ich lach mich tot 11%
Ich geh einfach meinen Weg 11%
Habe Schadenfreude, finde ich sehr lustig 5%
Ich erschrecke mich und bin wie erstarrt 0%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Andere Antwort

Ich würde gerne hingehen und helfen, aber meistens steh ich nur da und denk mir dann: Ah, jetzt steht die Person eh schon wieder.

Oftmals empfinde ich es auch lustig, sofern sich niemand ernsthaft verletzt.

Ich denke es ist Situationsabhängig, wer wie hinfällt.

Einer alten Oma würde ich sofort zu hilfe eilen, wenn ein Kind vom Roller fällt, stehts meistens gleich wieder auf.

Gehe sofort dahin um zu helfen

Es gibt da einige Abstufungen... wenn ein betrunkener Bekannter mitten in einer epischen Selbstbeweihräucherungs-Rede mitsamt dem Barhocker umfällt, ist das durchaus für einen Lacher gut.

Wenn sich aber jemand ernsthaft verletzt, wird wohl kaum einer das lustig finden.

Ich war mal Zeuge, wie ein Radfahrer mit voller Geschwindigkeit in die Vertiefung bei den Gleisen einer Straßenbahn geraten ist. Der Mann wurde 5 Meter weit durch die Luft geschleudert und schlitterte mit dem Kinn über das Pflaster, das Rad – ein Totalschaden – landete kurz darauf knapp neben seinem Kopf... da hörte ich niemanden lachen, sondern alle standen nur sprachlos wie angewurzelt da, bevor einige zu Hilfe rannten während andere den Notarzt verständigten.

Omg das sah bestimmt schlimm aus, ich wäre da auch geschockt.

1
Gehe sofort dahin um zu helfen

Heyyho Lucia2121 👋

Hm also kommt darauf an, wenn die Person sofort wieder aufsteht und alles in Ordnung zu sein scheint, würde ich nichts machen.

Aber ansonsten würde ich helfen!
Hab ich auch schonmal gemacht.

Beim ausgehen in der Nacht ist mal eine betrunkene Frau auf der Straße vor uns plötzlich voll auf den Kopf hingefallen und hat sich dann auch übergeben im liegen.
Wir haben ihr dann geholfen und auch den Rettungsdienst gerufen. Weil sie auch krass am Kopf geblutet hatte.

Also ja würde helfen, wenns nötig wäre.

Liebe Grüße Arina 😊

hiii Arina, lange nicht gesehen :)

So hätte ich dich auch eingeschätzt 👍

LG

3
@Lucia2121

Ja stimmt ^^
Keine Ahnung warum 😅

Obwohl ich gerade viel Stress habe, bin ich doch eigentlich täglich hier mal da 🙃
Hmmm war dein Acc Name nicht mal mit einem y oder so?
Hatte den anders in Erinnerung 😅

Danke! 🙃

Liebe Grüße Arina 😊

3
@ArinaArande

Ja das ist ein neuer Account, aber so gestaltet dass man mich wieder erkennt ;)

LG

Lucy

3
Gehe sofort dahin um zu helfen

Ach deswegen warste länger net hier...hoffe, es war net all zu schlimm!?

Gestern erst ist ein Mädel auf dem Rad vor mir, beinahe gestürzt...also so halb, aber, zum Glück hat se sich nicht wirklich hingelegt.

Habe aber kurz angehalten und gefragt, ob alles in Ordnung ist...was, zum Glück, wohl der Fall war...;)

😂 nein wegen andere Gründe. Es blieb bei mir nur die peinliche Situation übrig zum Glück.

Uff, das hätte bei ihr schlimm enden können :/

1
@Lucia2121

...ja, sie hat sich wohl erschreckt, weil ein Auto, die Seitenstraße vor uns, erst angehalten hatte, dann aber doch noch schnell abbiegen wollte, recht knapp vor uns. Ich kenne solche Situationen zur genüge, habe deswegen in solchen Straßen die Finger schon immer an der Bremse. Das Mädel war da wohl noch nicht soo erfahren...aber, wie gesagt, zum Glück konnte sie sich noch, im letzten Moment, mit dem Fuß abstutzen, ehe sie nach rechts gefallen wäre..

1
Andere Antwort

Naja immer Situationsabhängig. Wenn ich sehe das jemand sich wirklich weh tut gehe ich natürlich hin um meine Hilfe anzubieten. Wer kurz mal bisschen ausrutscht oder umknickt braucht ja oft nicht direkt Hilfe.

Unter Freunden kann man schon mal kurz lachen wenn's jemanden hinlegt solange es nicht schlimm ist 😅

Was möchtest Du wissen?